We Are One führt Convergence Sector, Triad und Fuse Carbon Rims ein

We Are One führt Convergence Sector, Triad und Fuse Carbon Rims ein


We Are One hat die Aftermarket-Verfügbarkeit der neuen Convergence-Mountainbike-Felge angekündigt, einer Composite-Felge, von der sie sagen, dass sie einen technologischen Sprung nach vorne darstellt, die ihre derzeitige Top-of-the-Line-Felge in Bezug auf Schlagfestigkeit, Schnittstelle und Fahrgefühl übertrifft. Dank der Verwendung spezieller ZRT-Verbundfolien soll sie 32 % stärker sein als die Union 29-Felgen, während sie gleichzeitig eine ausreichende Nachgiebigkeit für guten Grip und Vibrationsdämpfung beibehält.

Die Convergence-Felgen sind für Trailrider oder Enduro-Rennfahrer gedacht, die einen hochwertigen, leistungssteigernden Laufradsatz wünschen. Es stehen drei Convergence-Felgen zur Auswahl; die Sector, Triad und Fuse mit 28 mm, 30 mm bzw. 33 mm Innenbreite. Fürs Erste sind hier die wichtigsten Informationen; Eine erste Fahrbewertung ist in Arbeit.

Alle Fotos von Finlay Anderson, sofern nicht anders angegeben

Wir sind One Convergence Composite-Felgen

Wir sind eine Konvergenz-Triade-Carbonfelge

Bisher konnte man die neuen Convergence Composite-Felgen von We Are One nur besitzen, wenn man sie kaufte Ankunft Enduro Bike in seinem SP1-Spitzenmodell, ein Kauf, der Sie 9.525 USD kosten würde. Jetzt stellt der kanadische Hersteller alle drei Modelle der Convergence-Felge im Aftermarket zur Verfügung, sowohl als reine Felge als auch als kompletter Laufradsatz, der an einem Industry Nine Hydra-Nabensatz eingespeicht ist. Sie sind wie folgt:

Wir sind ein Konvergenzrand Angefordertes Gewicht Interne Felgenbreite Größenverfügbarkeit
Sektor 495g 28mm Nur 29″
Triade 505g 30mm 29″ und 27,5″
Sicherung 523g 33mm Nur 29″
Wir sind einmal Convergence Triad 30mm Carbonfelgen 29" Industrie neun Naben

Die We Are One Convergence-Felgen werden über Sapim Race-Speichen an i9 Hydra-Naben geschnürt; 28 auf der Vorderseite und 32 auf der Rückseite

Wir haben den 29″ Convergence Triad Laufradsatz mit SRAM XD Freilauf in die Hände bekommen. Es kam mit vorgeklebten Felgen mit zwei schlauchlosen Ventilen, bereit für eine schnelle schlauchlose Einrichtung; Die einzige Plastikverpackung, die gefunden werden konnte, war das winzige Stück Klebeband, das einen „We Are One“-Aufkleber oben auf der Schachtel befestigte.

Wir sind One-Convergence-Radsatzschiffe, die mit schlauchlosen Ventilen vorverklebt sind

Der komplette Laufradsatz brachte unsere Park Tool Waage auf 1.904 Gramm. Das Vorderrad wiegt 881 g und das Hinterrad 1.023 g. Zugegeben, das ist für einen Carbon-Laufradsatz ziemlich schwer, aber das Gewicht stand bei der Entwicklung der Convergence-Felgen für We Are One nicht an erster Stelle.

Wir sind ein Konvergenz-Triad-Felgenprofil mit 30 mm Innenbreite

Wir messen die We Are One Convergence Triad-Felge an ihrer tiefsten Stelle mit einer Tiefe von 20 mm, mit einer Außenbreite von 37,6 mm und jeder Wand mit einer Breite von 4 mm

Wir sind ein Konvergenz-Carbon-Felgenbreite-Tiefe-Reifengrößen

Ganz oben auf der Prioritätenliste standen Schlagfestigkeit und Fahrgefühl, zwei Eigenschaften, die meiner Meinung nach im Enduro-Rennsport weitaus wichtiger sind. We Are One sagt uns, dass die Convergence-Felgen eine 32% höhere Schlagfestigkeit haben als die Union 29-Felgen, die vor ihnen kamen.

Wir sind eine Konvergenzfelge Carbon 30 mm 28 mm 33 mm Innenbreite Triade

Die Convergence-Felgen werden im We Are One-Werk in Kamloops, BC, entworfen und hergestellt

Um dies zu erreichen, hat We Are One ZRT-Verbundfolien verwendet, um kritische Bereiche innerhalb der Felge zu verstärken und das Lay-Up so anzupassen, dass es Einwand-Aufprallschäden am besten widersteht. Was genau sind ZRT-Verbundfolien, höre ich Sie fragen? Dies ist ein spezielles Material, das von Boston Materials entwickelt wurde und mit seiner patentierten Z-Achsen-Fasertechnologie hergestellt wurde, die für Produkte entwickelt wurde, die Vibrationen dämpfen und Energie gut ableiten müssen. Und es wird aus 100 % wiedergewonnener Kohlefaser hergestellt.

In der Tat sagt We Are One, dass die radiale und seitliche Steifigkeit der Felge fein abgestimmt wurden, um Vibrationen zu reduzieren und ein ruhigeres Fahrerlebnis zu gewährleisten.

„Die Entwicklung der Convergence-Felge war ein langwieriger Prozess und so tiefgreifend wie nie zuvor“, sagte Projektingenieur Adam Marchand. „Wir sind insofern einzigartig, als wir unsere Konzepte im eigenen Haus herstellen und noch am selben Tag testen können.“

„Unser datengesteuerter Ansatz gibt uns 100 % Vertrauen in unser Design und unseren Prozess“, fügte Projektingenieur Ben Markwick hinzu. „Das Ergebnis ist eine Carbonfaserfelge, die mehr Selbstvertrauen vermittelt, um härter und schneller zu fahren und Grenzen weiter zu verschieben.“

Wir sind eine Konvergenz-Verbundfelge mit hoher Schlagfestigkeit, vibrationsdämpfender Kohlefaseranordnung

Also, was hat es mit dem gewellten Rand auf sich?

Die Convergence-Felge hat 7,5° abwechselnde Flächen, die es jedem Speichennippel ermöglichen, mit der Felge in einem Winkel in Kontakt zu treten, der eng an den Winkel angepasst ist, in dem die Speiche die Nabe verlässt. Dies soll die Ermüdung der Nippel und Speichen verringern und der Felge gleichzeitig eine hervorragende Haltbarkeit verleihen.

Unten sehen Sie, wie die Convergence-Felgenform die Nippel senkrecht zu den Speichen platziert.

Preise & Verfügbarkeit

Alle drei We Are One Convergence-Felgen kosten 475 USD (605 CAD). Die 28-mm-Sector- und 33-mm-Fuse-Felgen sind nur in 29″ erhältlich, während die 30-mm-Triad sowohl in 27,5″ als auch in 29″ erhältlich ist. Ein kompletter We Are One Convergence-Laufradsatz mit Industry Nine Hydra-Naben und einem Freilauf Ihrer Wahl kostet 1.799 USD (1.999 CAD). Laufradsätze sind nur in Boost verfügbar.

Die Convergence-Felgen werden über Sapim Race-Speichen an den Naben geschnürt, obwohl es möglich ist, für zusätzliche 100 CAD auf Sapim CX-Ray-Speichen aufzurüsten.

Wir sind ein Knotenpunkt der Konvergenz-Triadenradindustrie neun

weareonecomposites.com



Source link