USWEs Epic Series All Mountain Trinkrucksäcke bringen deinen tanzenden Affen auf die Strecke

USWEs Epic Series All Mountain Trinkrucksäcke bringen deinen tanzenden Affen auf die Strecke


Während viele Fahrer mit der Aufbewahrung auf dem Fahrrad experimentieren, gibt es immer noch viele, die den Komfort eines Rucksacks zum Transportieren von Wasser, Werkzeugen und Snacks bevorzugen. Das schwedische Unternehmen USWE hat gerade seine All Mountain-Rucksäcke der EPIC-Serie herausgebracht und möchte die Fahrer mit seinem No Dancing Monkey Strap-System überzeugen.

Es gibt drei Packungen innerhalb der neuen EPIC-Serie, um alle Bedürfnisse zu erfüllen: ein 3L-, 8L- und 12L-Modell. Radsportlich richten sich diese Rucksäcke an männliche oder weibliche MTB- und Gravel-Fahrer, sind aber auch für den Multisport-Einsatz geeignet.

Packs der USWE EPIC-Serie – Eigenschaften:

USWE Epic Series Trinkrucksack, NDM-GurtSchauen wir uns zunächst die gemeinsamen Merkmale aller Rucksäcke der EPIC-Serie an: Das bemerkenswerteste Element der Trinkrucksäcke von USWE ist das No Dancing Monkey (NDM) 1.2-Gurtsystem. Mit X-förmigen Riemen, die sich in einer zentralen Schnalle verbinden, behauptet USWE, dass ihr Design den Rucksack während der Fahrt sehr eng und sicher hält. Sie haben besondere Anstrengungen unternommen, um das Aufprallen und Schwingen von einer Seite zur anderen zu beseitigen, die mit traditionellen Gurtanordnungen schwer zu kontrollieren sind (und sich anfühlt, als würde ein Affe auf Ihrem Rücken tanzen!).

Es hilft auch, dass die ergonomisch geformten Brustgurte etwas Stretch bieten, sodass Sie sie eng anliegen und sich darauf verlassen können, dass Sie sich beim Bewegen und Atmen bequem fühlen. Dieses Gurtsystem ist für Männer und Frauen geeignet, daher gelten alle Rucksäcke der EPIC-Serie als Unisex-Designs.

Was die Belüftung angeht, verwenden die Packs der EPIC-Serie alle die belüftete Rückwand von USWE mit Wellenprofilpads, um einen kühlenden Luftstrom zu ermöglichen. Vorne sind auch die Schultergurte belüftet.

USWE Elite Trinkblase

Alle EPIC-Rucksäcke werden mit einer Elite-Trinkblase geliefert, die über eine Schieberöffnung verfügt. Die weite Öffnung ermöglicht eine einfache Reinigung und Trocknung, außerdem können Sie für heiße Fahrten problemlos Eis hinzufügen. Der Schlauch wird über eine Plug-n-Play-Rohrkupplung befestigt. Die EPIC-Packs verwenden einen Clip, um den Blasenschlauch am Brustgurt zu befestigen, und sie haben Clips und Führungsgurte auf beiden Seiten, damit Sie Ihren Schlauch nach links oder rechts führen können.

Alle Rucksäcke der EPIC-Serie sind außerdem leicht (die Gewichte sind unten aufgeführt) und haben reflektierende Details für Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen.

EPIC-Serie 3L:

USWE Epic Series Trinkrucksack, 3L mit entfernter Tasche

Der 3L-Pack ist die kleinste Option in der EPIC-Serie, ideal für kürzere Fahrten oder für diejenigen, die die Fracht auf ein Minimum beschränken. Obwohl das Ladevolumen gering ist, transportiert das 3L-Modell mit einer 2L-Blase immer noch viel Wasser. Der 3L EPIC-Pack bietet ein Hauptfach für größere Gegenstände, eine wasserabweisende Handytasche und eine abnehmbare Organizer-Tasche, die für einfachen Zugriff auf Werkzeuge, Snacks usw.

USWE Epic Series Trinkrucksack, 3L, rot

Weitere Features sind Reißverschlussschieber an den Taschen und ein Tragegriff oben. Der 3L Pack wiegt 429g (alle Gewichte sind ohne Blase) und misst 31x16x8cm. Dieses Paket kostet 129,95 US-Dollar und die Farboptionen sind USWE Red oder Horizon Blue.

EPIC-Serie 8L und 12L:

USWE Epic Series Trinkrucksack, 8L, rot

Abgesehen von der Kapazität haben die Packs der 8L- und 12L-EPIC-Serie viele ähnliche Funktionen. Beide Größen werden mit einer 3L Elite-Blase für die Flüssigkeitszufuhr auf langen Strecken geliefert, die (in einem Ärmel) in der größten Cargo-Tasche neben Ihren größeren Gegenständen oder zusätzlichen Schichten Platz findet. Oben auf der Haupttasche befindet sich eine kleinere Fronttasche mit Inneneinteilungen für Werkzeug usw. Die 8- und 12-Liter-Packs verfügen außerdem über Reißverschlussschieber an den Cargo-Taschen und Tragegriffe oben.

USWE Epic Series Trinkrucksack, 8L mit Helm

Darüber hinaus unterscheiden sich die Rucksäcke ein wenig – Das 8L-Modell (siehe oben) beinhaltet einen Mesh-Helmträger, der in einer Reißverschluss-Bodentasche verstaut wird, und zwei externe Befestigungspunkte zum Anbringen von Ausrüstung wie Polstern oder Körperschutz.

USWE Epic Series Trinkrucksack, 12L, blau

Der 12-Liter-Rucksack bietet eine auffüllbare Tasche hinter der Werkzeugtasche zum Tragen von Helmen, zusätzlichen Schichten oder Polstern und verfügt über zwei Bodengurte für zusätzliche Transportkapazität. Es behält auch die anderen Befestigungspunkte des 8L-Modells bei.

USWE Epic Series Trinkrucksack, 12L, Innentasche

Beide größeren Packs sind in USWE Red oder Horizon Blue erhältlich. Die 8-Liter-Packung wiegt 545 g und hat die Maße 42 x 19 x 12 cm. Das 8L-Modell kostet 139,95 US-Dollar. Die 12-Liter-EPIC-Packung kommt mit 590 g auf die Waage und misst 48 x 23 x 12 cm. UVP beträgt 149,95 $.

USWE Epic Series Trinkrucksack, auf dem Fahrer
*Fotos c. WIR UNS

Alle Packs der EPIC-Serie sind jetzt online und im Fachhandel erhältlich.

unse-sports.com



Source link