TRed baut superleicht

TRed baut superleicht


TRed hat eine brandneue, superleichte, limitierte Weiterentwicklung seines Aracnide Titan-Rennrads namens REA Titanide. Der Rea wurde in den letzten zwei Jahren von seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung entwickelt und ist der erste T ° Red-Fahrradrahmen, der offiziell ein TOOT Engineering-Werkstattlabel erhalten hat. Damit wird die Handwerkskunst von Metallfahrrädern auf ein neues Niveau gebracht, oder vielmehr auf ein neues Niveau gebracht – ganz nach Maß bestellen und erhältlich mit einer Reihe von Optionen, die die UCI-Gewichtsbeschränkung von 6,8 kg untergraben… unter 6,3 kg mit einem Leistungsmesser, unter 6,1 kg ohne…

TRed REA Titanide Superlight Titan Rennrad in limitierter Auflage

Bekannt für den Bau von maßgeschneiderten Motorrädern aus nahezu jedem Material – Aluminium, Stahl, Titan und Carbon – scheint ihre Handwerkskunst in Metallarbeiten wirklich am besten zu glänzen. Und während einzigartige Schläuche, Formen und parametrisch optimierte Geometrie und Fahrqualität ihre Fahrräder auszeichnen, weiß TRed, dass Käufer häufig technische Details und Innovationen ignorieren und auf einen einzigen Punkt zurückgreifen: das vollständige Fahrradgewicht.

Also sind sie wieder super leicht geworden …

TRed Rea Titanide ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Name
c. T ° Rot

TRed nennt ihr neues Leichtbauprojekt Rea – nach der mythologischen Mutter von Zeus, einer der zwölf antiken griechischen Titanen, oder besser gesagt einer der sechs Titanide-Frauen – Tochter des ursprünglichen Erdgottes Gea & Himmelsgott Urano. Sie war die Rebellin, die die olympischen Götter geboren und letztendlich gegründet hat.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, komplett abgewinkelt

T ° Red spricht davon, dass Rea die ursprüngliche Heldin ist, eine starke und mutige Titanide, aber auch etwas Gesetzloses. Hier kommt das Superlicht ins Spiel, das von der UCI für Wettbewerbe verboten wurde, die unter ihre Gewichtsgrenze von 6,8 kg fallen. Je nachdem, was Sie in einem Superbike suchen, sind drei Rea Custom Builds von 6,1 bis 6,9 kg erhältlich!

Superleichtes Custom-Rennrad – Technische Details

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Rahmenset

Dies ist nicht das erste unglaublich leichte Metallrad von TRed. Wir haben das Superlicht schon gesehen 6,6 kg Aracnide Acciaio OOL Stahl Scheibenbremse Rennrad und eine Reihe von anderen leichten Fahrräder aller Art davor. Diese neue Titan-Rea-Familie vereint in einzigartiger Weise den von Romolo Stanco geleiteten italienischen TOOT Engineering-Entwicklungsworkshop von T ° Red und ist der erste Rahmen, der die Benennung des TOOT-Werkslabors erhält.

Dieses limitierte Rea Titanide (es werden nur 21 komplette Motorräder hergestellt) hat den gleichen leichten Ti-Rahmen wie der Rest der neuen Rea-Familie und enthält viele der gleichen Optimierungen, die wir in der letzten Zeit gesehen haben Aracnide A03 Titan Rennrad – gerade auf die nächste Stufe gebracht. Der Rea Titanide erhält außerdem ein spezielles sandgestrahltes Titan-Finish mit handspiegelpolierten Grafiken.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Rahmendetails

Der Rea-Rahmen ist WIG-geschweißt aus dem, was TRed Four.Ti-Titan nennt, einer Mischung aus sorgfältig geformten, proprietären, leichten Ti-Rohren mit Tretlager, Ausfallenden und Steuerrohr, die aus massiven 6/4-Titanblöcken gefertigt sind.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes, limitiertes Titan Road Superbike, T47 BB

Der BB ist ein bewährtes modernes Standard-T47-Innenlager mit Gewinde. Die Ausfallenden sind 12-mm-Steckachsen mit austauschbarem Umwerferhalter aus Aluminium und flach montierten Scheibenbremslaschen. Das konische Steuerrohr wird mit eingearbeiteten Lagerverstärkungen bearbeitet und verfügt über eine vollständig interne Kabelführung.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes, limitiertes Titan Road Superbike in limitierter Auflage, interne Kabelführung

Die Kabel werden vollständig intern durch ein ultraleichtes, in Spanien handgefertigtes zweiteiliges Ellipse-Cockpit aus Darimo-Carbon geführt, das weiterhin Einstellmöglichkeiten bietet, wobei alles im Inneren verborgen ist. Dann innen durch ein Deda DCR-Headset-System, das das schlankere obere Lager mit kleinerem Durchmesser immer noch hält.

Schließlich ist auch die TOOT T20D-Gabel einzigartig, die in enger Beziehung zu Dedacciai entwickelt wurde, um die hintere Bremsleitung in das Unterrohr zu ermöglichen, während die vordere Bremse zur Gabel geführt wird. Interessanterweise bevorzugt TRed die Verwendung der herkömmlichen Bremsdrahtbetätigung, um die leichten, aber leistungsstarken mechanischen 4-Kolben-Scheibenbremsen JuinTech GT mit 160-mm-Rotoren zu steuern.

TRed Rea Titanide ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Darimo integriertes Cockpit

Die Geometrie ist mit dem Rea vollständig kundenspezifisch und verwendet die von TRed entwickelte parametrische LeHonard-Konstruktionssoftware, um sowohl die Passform als auch die Fahrqualität individuell auf jeden Käufer abzustimmen – Angebot extrem rassenorientiert oder Sport Allrounder-Geometrien bilden einen Ausgangspunkt.

TRed Rea Titanide – Vollständige Details zum Fahrradbau

TRed Rea Titanide ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Red AXS eeWings Antriebsstrang

Um die Rea Titanide in limitierter Auflage so leicht wie möglich zu machen, bietet TRed diesem Fahrrad eine besonders hochwertige, superleichte Superbike-Ausstattung… beginnend mit einer mechanischen SRAM Red AXS-Bremsgruppe.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Titan Road Superbike in limitierter Auflage, Gelu Darimo Cockpit

Weitere Darimo-Carbon-Komponenten helfen, wie der neue T2 15mm SB Sattelstütze & das verrückte 4g Carbon Sattelstützenklemme, gekrönt von einem Gelu Carbon Sattel. Es bekommt einen speziell fertigen Cane Creek eeWings ti Kurbelgarnitur mit passender Grafik, einer Sigeyi AXO Power Meter Spinne und 48 / 35T Carbon-Ti Kettenblättern.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, Röhren

Die Räder sind TOOTs eigene Yottalight 32 mm tiefe 3KT Carbon-Rohre mit aufgeklebten Vittoria Corsa Speed-Reifen.

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes, limitiertes Titan Road Superbike in limitierter Auflage, 6,3 kg Gewicht

Das Endergebnis von all dem ist dieses 55-cm-Rea-Titanid, das TRed uns ein Foto von nur 6.290 g auf der Waage geschickt hat.

Andere leichte benutzerdefinierte TRed Rea-Build-Optionen

TRed Rea Titanide Ti Rennrad, superleichtes Custom Limited Edition Titan Road Superbike, komplett

Neben der Titanide können auch Rea Urano- und Rea Gea-Builds denselben leichten Ti-Rahmen verwenden. Urano wird noch leichter – bis zu 6,1 kg (55 cm) mit Carbon TOOT-Kurbeln und Chris King BB, aber ohne Leistungsmesser sowie noch leichteren TOOT-Rohrrädern mit Carbon-Naben. Der Gea-Build ist eher ein Alltags-Superbike mit einem Gewicht von 6,9 kg (55 cm), einer Force AXS-Gruppe, TOOT-Carbon-Kurbeln, Kettenblättern aus Rotorlegierung, TOOT-Cockpit und TOOT OOL X-Tech-Tubeless-Rädern mit Carbon-Naben.

Die Preise sind erwartungsgemäß teuer und auf Anfrage erhältlich, abhängig von Ihren spezifischen Build-Absichten. Komplette TRed Rea Superlight Titan Bike Builds ab 8990 €.

TRedBikes.com



Source link