Test: Tufo Gravel Thundero-Reifen rollen schnell, bieten All-Surface-Grip oder einen schnelleren Speedero

Test: Tufo Gravel Thundero-Reifen rollen schnell, bieten All-Surface-Grip oder einen schnelleren Speedero


Im vergangenen Sommer hat der tschechische Reifenhersteller Tufo die ersten wirklich brandneuen Profildesigns hinzugefügt, die wir seit mehreren Jahren mit diesen schlauchlosen Kiesrad-Drahtreifen von Gravel Thundero und Gravel Speedero gesehen haben. Die ersten echten Schotterreifen von Tufo verfügen beide über dicht gepackte Profildesigns, bei denen die Geschwindigkeit der harten Oberfläche Vorrang vor der technischen Geländetraktion zu haben scheint. Aber mit geringem Gewicht, geschmeidiger Konstruktion und Erschwinglichkeitsansprüchen waren wir definitiv daran interessiert, sie selbst auszuprobieren…

Tufo Gravel Thundero & Gravel Speedero schlauchlose Schotterradreifen

Tufo hat sich seit 25 Jahren auf Cyclocross-Reifen und einzigartig langlebige schlauchlose Schläuche auf der Straße und im Gelände spezialisiert und seine Fähigkeiten von Anfang an erheblich erweitert Hinzufügen von Drahtreifen, dann schlauchlose Drahtreifen, dann mehr in Europa ansässige Auftragsfertigung für andere Marken in den vergangenen Jahren. Ich bin in der Vergangenheit Generationen von harten CX- und vielleicht zu zerbrechlichen Straßen-Tufos gefahren. Nachdem ich mir die technischen Daten angesehen hatte, hoffte ich, dass diese neuen Reifen die ‘genau richtig‘Sweet Spot dazwischen.

Und das haben sie… verdient Editor’s Choice Award diesen Winter als bester brandneuer Schotterreifen, den ich 2020 gefahren bin.

Tufo Gravel Thundero Tubeless Gravel-Fahrradreifen, erschwingliche, langlebige Bewertung der Griffigkeit auf gemischten Oberflächen, Seitenwand mit natürlicher Bräune

Der Wechsel zu Kiesreifen ist natürlich logisch. Erstens gibt es diesen andauernden Boom von irgendetwas mit dem Wort “Kies” auf der Seite.

Aber Tufo hat auch schon offen Donnellys produziert Premium-Weltcup-Level Cross & Gravel-Reifen für ein paar Saisons – wählen Sie diese leichte, langlebige, erschwingliche, in Europa gefertigte Konstruktion.

Tufo Gravel Reifen, griffiger Gravel Thundero und schnelle Gravel Speedero 700x40mm OptionenTufos offenerer Gravel Thundero und der eng beieinander liegende Gravel Speedero konzentrieren sich nicht auf die offeneren, MTB-inspirierten Kiesprofildesigns und MTB-fähigen Breiten, die wir in letzter Zeit viel gesehen haben. Haltbarkeit tragen.

In diesem Sinne habe ich die meiste Zeit damit verbracht, den Thundero über gemischtes Gelände mit harten und lockeren Oberflächen zu fahren. Ich habe viel weniger Kilometer auf dem Speedero gefahren, mehr auf rauen Asphalt und ein bisschen Schotterstraßen beschränkt, was angemessener schien.

Technische Details, Größe und tatsächliche Gewichte

Tufo Gravel Reifen, griffiger Gravel Thundero und schnelle Gravel Speedero 700x40mm Profiloptionen

Laut Tufo waren eine hohe Kilometerleistung und eine lange Lebensdauer der Schlüssel, um den angestrebten Wert zu erzielen. Während die Reifen eine ausreichend weiche und griffige Mischung verwenden, verfügen sie über eine große Gummioberfläche, sodass Sie lange Zeit viel tragen können. Nach Monaten, in denen ich häufig mit dem Thundero gefahren bin, kann ich sehen, dass er mindestens einige harte Jahreszeiten dauert.

Keiner der Reifen hat große Lücken zwischen den Profilblöcken, was den Grip unter sehr weichen oder lockeren Bedingungen einschränkt, aber einen zuverlässigen und vorhersehbaren Grip gewährleistet, wenn Sie sie in eine Kurve beugen.

Sowohl Gravel Thundero als auch Speedero verfügen über dieselbe vulkanisierte Nylonkonstruktion, die laut Tufo 210 tpi in den Seitenwänden und 375 tpi unter dem Profil beträgt. Das bedeutet nicht genau die hohe Flexibilität von handgefertigten offenen Röhren mit hohem TPI – Tufo scheint die Fadenzahl jeder zusätzlichen Schicht zu addieren. Die Reifen sind jedoch geschmeidig und relativ leicht, mit flexiblem Seitenwandschutz und einer Pannenschutzschicht unter dem Profil.

Tufo Gravel Reifen, griffiger Gravel Thundero & schnelle Gravel Speedero 700x40mm Optionen, tatsächliche Gewichte

Sowohl Gravel Thundero als auch Speedero sind nur in den Größen 700 c x 40 mm erhältlich, entweder in natürlicher Tanwall- oder in schwarzer Version zum gleichen Verkaufspreis von 40 € (~ 48 $). Viele Kiesler würden diese wahrscheinlich gerne in einer 650b-Option oder einer breiteren 700c-Option sehen, aber im Moment sind 40 mm Tufos gezielter Sweet Spot.

Tufo beansprucht für jeden Reifen ein Gewicht von 440 g. Die tatsächlichen Gewichte unseres Test Thunderos waren mit 422 g und 439 g etwas leichter. Aufgrund des durchgehenderen Gummiprofils wog unser Speederos mit 459 g und 462 g etwas schwerer.

Tufo Gravel Thundero – Reitimpressionen

Da beide Profildesigns im aktuellen Abenteuer-Schotterklima relativ zahm erscheinen, habe ich mich entschieden, die meiste Zeit auf dem Gravel Thundero zu verbringen. Die Diamant-Mittelblöcke boten ein schnell rollendes Gefühl auf Pflaster und Hardpack, und offenere Schultern ließen mich in sandigem Gelände, losem feinem Kies und auf feuchteren, matschigeren Fahrten nach Grip graben.

Um ehrlich zu sein, habe ich erwartet, dass sie in lockerem Gelände viel rutschen. Ich hatte gedacht, da sie reibungslos und ohne Lücken von der Mittellinie zu den Schulterblöcken übergingen, sollten sie zumindest vorhersehbar rutschen. Ich war jedoch angenehm überrascht über den Kurvengriff des weichen Gummis unter fast allen Bedingungen, besser als erwartet.

Tufo Gravel Thundero Tubeless Gravel Bike-Reifen, erschwingliche, langlebige Bewertung der Griffigkeit auf gemischten Oberflächen, Fahren im GeländeDie Reifen fühlen sich einfach wie ein fröhliches Medium an, sowohl auf als auch abseits der Straße zu fahren – während sie meistens auf harten Oberflächen haften. Geht es nicht um Schotterräder?

Der Thundero ist sicherlich der vielseitigere der beiden und bietet viele Möglichkeiten, um über den Rand von Schotterstraßen hinaus zu fahren. Aber Fahrer, die erwarten, mehr auf harten Oberflächen zu bleiben, würden das etwas schnellere Gefühl des Speedero zu schätzen wissen. Ich würde diese wahrscheinlich größtenteils nur aus nassem Gras oder von schlammigen Pfaden fernhalten.

Beide Reifen lassen sich leicht einstellen, rasten ein und sind problemlos auf Campagnolo & Hunt-Felgen abgedichtet. Ich bin sogar ein paar Tage ohne Neugierde mit dem Thunderos gefahren, nur aus Neugier, bevor ich mich vergnügte und etwas Latex hinzufügte, um Wohnungen und böse Geister abzuwehren.

Tufo Gravel Thundero Tubeless Gravel Bike-Reifen, erschwingliche, langlebige Bewertung der Griffigkeit auf gemischten Oberflächen, Schotter

Mit nur 40 € pro Reifen fühlen sich Tufos Gravel-Reifen definitiv wie ein solider Wert an. Ein 40 mm breiter Reifen bietet nicht das Volumen und den Komfort, um tief im Gelände oder auf große Abenteuer mit dem Fahrrad zu fahren. Wenn Sie danach suchen, ist es wahrscheinlich am besten, den größten Mountainbike-Reifen zu finden, der in Ihr Schotterrad passt.

Aber wenn Sie nur nach einem gut gefertigten (in der EU) griffigen Allrounder-Schotterreifen suchen, der die Bank nicht sprengt und 40 mm gut passt, ist es schwierig, mit Tufos schlauchlosem Gravel Thundero oder Gravel zu streiten Speedero-Reifen.

Tufo.com



Source link