Sorry Taya, deine neue rollenkette Kette ist keine Innovation

Sorry Taya, deine neue rollenkette Kette ist keine Innovation


Jeweils zwei Glieder einer typischen Fahrradkette bestehen aus acht Teilen – zwei Außenplatten, zwei Innenplatten, zwei Rollen und zwei Stiften, um sie und das angrenzende Glied zusammenzuhalten. Ketten dieser Art, sogenannte Rollenketten, werden täglich in unzähligen kritischen Branchen eingesetzt. Skizzen solcher Dinge reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück.

Taya, ein taiwanesischer Fahrradkettenhersteller, gab kürzlich die Produktion seiner neuen Rollerless-Ketten der Serien 11 und 12 bekannt. Diese neue Kette entfernt die Rolle vollständig und bringt stattdessen vergrößerte innere Glieder in Kontakt mit den Zähnen der Kassette und der Kettenblätter. Laut Taya sparen die rollenlosen Ketten Gewicht, laufen leiser, halten länger und sind effizienter. Und obwohl einiges davon wahr sein mag, ist die Realität, dass Tayas neues Produkt wahrscheinlich einen Schritt zurück in die falsche Richtung der Ingenieurgeschichte darstellt.

Der Zweck der Walze

Rollenlose Ketten sind nichts Neues. Sie waren die industrielle Grundnahrungsmittel bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, als Rollenketten kamen und aufgrund erheblicher Vorteile bei der Verschleißfestigkeit des Systems übernahmen. Noch heute finden sich rollenlose Ketten in Hochspannungsanwendungen wie Aufzügen und Hebezeugen – anderswo regieren rollenketten den Schlafplatz, und das ist sicherlich bei unseren zweirädrigen mechanischen Freunden der Fall.

Bevor wir uns mit der Frage befassen, warum die Walze wichtig ist, finden Sie hier eine kurze Auffrischung der Grundlagen des Kettenverschleißes.

Traditionell wird der Kettenverschleiß anhand des Dehnungsabstands von einem Stift zum anderen gemessen (auch bekannt als Steigung). Diese vergrößerte Länge wird durch den Verschleiß des Stifts und den Verschleiß des Innendurchmessers des inneren Plattenlochs verursacht. Jedoch und wie in unserem behandelt Komplette Anleitung zum KettenverschleißDie Walze wirkt auch als Verschleißpunkt, da sich der Außendurchmesser des inneren Glieds am Innendurchmesser der Walze abnutzt.

Die Elemente einer modernen Fahrradrollenkette.

Ob Sie es wollen oder nicht, die meisten gängigen Kettenverschleißwerkzeuge berücksichtigen tatsächlich den Rollendurchmesser und den Rollenverschleiß bei der Verschleißmessung. Und der Verschleiß der Walze kann sich auf die Schnittstelle der Kette zum Zahnrad auswirken. Genau aus diesem Grund kann Taya behaupten, dass die neuen Ketten der Rollerless-Serie langlebiger sind.

Ok, warum ist die Walze von Vorteil? Das ist eine Frage, die ich Jason Smith gestellt habe, früher der Kopf hinter FrictionFacts und jetzt Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei CeramicSpeed. Smith gilt weithin als Experte auf diesem Gebiet und hat seinen Namen in vielen Whitepapers, die die Funktion von Ketten, die Reibung in Ketten und warum so viele Kettenschmiermittel saugen, erklären.

“Der Zweck der Walze ist zweifach”, sagte Smith einfach, bevor er eine nicht so einfache Antwort gab. „Erstens, wenn die Kette stark abgenutzt / verlängert ist, wird die Steigung der Kette größer als die Steigung der (Zahn-) Zähne. Wenn eine stark verlängerte Kette in ein Kettenrad hinein oder aus diesem heraus artikuliert, versuchen die Zähne, die Kette zumindest teilweise in die Zahnwanne zu ziehen. Die Walze ermöglicht es dem langgestreckten Kettenglied, in die Zahnwanne zu “rollen”, anstatt in die Wanne zu gleiten. Gleiches gilt für den Ausgang – die Walze ermöglicht das Ausrollen der Kette, anstatt herauszurutschen. “

Smith merkt jedoch an, dass dieses erste Element keine so große Sache ist, da die meisten Fahrer ihre Ketten nicht bis zu einer starken Dehnung (Abnutzung) führen. In der Realität wird die Kette wahrscheinlich ein schlampiges Schalten verursachen, bevor die Walze tatsächlich rollen muss.

Die meisten Kettenverschleißwerkzeuge sitzen in den Rollen und werden daher durch die Rollenabmessungen beeinflusst.

„Nun zum zweiten Zweck. Dies ist sehr wichtig und geschieht mit einer Kette in jedem Zustand, egal ob neu oder alt, perfekt oder länglich “, sagte Smith. „Bei einer traditionellen Rollenkette – beispielsweise bei einem Shimano Dura-Ace oder SRAM nach dem neuesten Stand der Technik oder bei jeder modernen Kette mit einer Rolle – ist der Innendurchmesser der Rollenschultern (Wortspiel beabsichtigt) der Verschleiß von normale Artikulation. Ohne die Walze tritt der Verschleiß an der Zahnfläche auf. “

Ja, die Innenfläche der Walze wirkt als Opferverschleißfläche, um die Zahnfläche zu schonen.

Rollenlos verschiebt den Verschleißpunkt

Was ist also mit der rolllosen Taya-Serie? Nun, Smith hat berechtigte Bedenken. “Diese Kette schafft eine Verschleißschnittstelle direkt zwischen den Schultern der Innenplatte und der Zahnfläche, in der jeder andere Gliedergelenk (wenn die inneren Glieder ein- / austreten) abgenutzt wird”, sagte er. „Der Zahn ist jetzt ein Verschleißschnittstellenpunkt. Jeder zweite Zahn wird einem Rotationsverschleiß ausgesetzt. Und wenn es sich um ein 1x-Setup mit einer geraden Anzahl von Zähnen am Kettenblatt handelt, zeigt jeder zweite Zahn am Ring Verschleiß. Dies wird auch bei den Kassettenrädern der Fall sein, jedoch nicht symmetrisch wie beim Ring. “

Ok, das ist schlecht. Bei richtiger Pflege ist Ihre aktuelle Rollenkette das Verschleißteil im Antriebssystem. Behalten reinigen und ersetzen, wenn es Maßnahmen wie getragen Dies bedeutet, dass Sie die erheblich teureren Kettenblätter und Kassetten nur minimal verschleißen. Und während Tayas Kettenkonstruktion nicht unter Rollenverschleiß leidet, scheint es sicher, dass der tatsächliche Verschleiß dort auftritt, wo Sie es nicht möchten.

Apropos Verschleiß: Tayas neue Rollerless-Serie hat einen versteckten Trick: einen Schmierbehälter, der in die inneren Platten eingeprägt ist, die die Stifte umgeben. Theoretisch klingt das cool, aber in Wirklichkeit ist dies keine Motorradkette mit abdichtenden O-Ringen. “Ich bin nicht sicher, wie das Reservoir Schmiermittel reservieren wird”, sagte ein skeptischer Smith. „Jede moderne Kette benötigt Abstände zwischen den Innenteilen, um eine Verkettung (seitliche Biegung) in einem Schaltwerk zu ermöglichen. Wenn die Abstände eng genug wären, um das Schmiermittel als Reservoir zu halten, darf die Kette nicht seitlich schief laufen. “

Taya gibt an, dass sein Fettreservoir 133% mehr Fett enthält als eine normale Kettenkonstruktion. Sicher, aber was hält das Fett dort drin und den Schmutz draußen?

Die Vorteile?

Wir haben noch keine Daten zur tatsächlichen Effizienz der Rollerless-Kette und Tayas Pressevertreter konnte solche Informationen nicht liefern. Smith vermutet jedoch, dass es zwei Gründe gibt, warum dieses rollenlose Design mit ziemlicher Sicherheit unter einer höheren Reibung des Antriebsstrangs im Vergleich zu einer Rollenkette leiden würde.

Erstens legt die rollenkette Kette den Elementen eine wichtige Gleitschnittstelle frei, während eine Rollenkette sie etwas darin verbirgt. Zweitens erhöht der vergrößerte Durchmesser der inneren Glieder die Reibung mit jedem Gelenk.

„Die Gleitfläche befindet sich jetzt an der Zahnoberfläche, die effektiv einen größeren Radius als zuvor hat. Bei einem größeren Radius müssen sich die Gleitflächen mit jedem Gelenk weiter bewegen “, sagte Smith, bevor er das Beispiel a lieferte Drehscheibe der Lokomotive Dadurch wird das Gewicht des Zuges auf einen einzelnen Stift in der Mitte gelegt. „Mit diesem Design kann der Zug von ein paar Männern bewegt werden. Es würde zu viel Reibung geben, um es zu bewegen, wenn sich die Lager am Außenumfang des Plattentellers befinden würden. “

Dann gibt es Tayas Behauptung, das Geräusch des Antriebsstrangs zu reduzieren. Es braucht Energie, um Lärm zu erzeugen, und daher würde man annehmen, dass es umso leiser ist, je effizienter es ist. Ketten sind jedoch ein seltsamer Gegenstand mit mehreren Reibungspunkten, und es ist bekannt, dass ultradünne und effiziente Schmiermittel Geräusche nicht immer so gut maskieren wie langsamere und bösartigere Schmiermittel, die es schaffen, den Klang und Ihre Wattzahl zu unterdrücken die selbe Zeit.

Es ist durchaus möglich, dass Tayas rollenlose Kette leiser läuft als eine Kette mit quietschenden Rollen, aber dass Geräusche wahrscheinlich nicht mit Verschleiß oder Effizienz zusammenhängen.

Das Gewicht ist ein Bereich, in dem das Abwerfen der Walzen von Vorteil sein sollte, aber es ist kein so großer Unterschied in Bezug auf Tayas bereitgestellte Gewichte. Die Marke behauptet, dass die 11S (11-Gang) Rollerless-Serie für eine geölte Kette mit 116 Gliedern 248 g wiegt, ein etwas durchschnittlicher Wert gegenüber geschlitzten und gebohrten Ketten wie Shimanos Dura-Ace HG-901 (251 g) oder a KMCs X11SL DLC (242 g).

Der vielleicht größte Vorteil ist einer, den Taya nicht erwähnt – die Herstellungskosten. Diese inneren Glieder mit dem „Schmiermittelbehälter“ sind nicht unbedingt schwieriger in Form zu bringen als andere Kettenstücke. Keine Walzen bedeuten, dass Sie keine Walzen herstellen müssen. Und dann kann die automatisierte Montage von Ketten einfacher und schneller ausgeführt werden.

Diese Kosteneinsparungen erklären zweifellos, warum Taya zuerst rolllose Ketten für Kinderfahrräder und solche mit 6-, 7- und 8-Gang-Umwerfern herstellte. Hier sind die Zahnräder dicker, aus Stahl, und es ist unwahrscheinlich, dass die Fahrräder so viel Last oder Verschleiß sehen – eine billigere Kette ist sehr sinnvoll.

Tayas Rollerless-Ketten sind für Einsteiger- und Kinderfahrräder, bei denen hohe Verschleißraten eher selten sind, durchaus sinnvoll. Hier geht es um die Behauptungen, die für die Welt des Leistungsradfahrens aufgestellt wurden.

Abgesehen von Effizienz, Lärm oder sogar Gewicht werde ich Smiths Worte verwenden, um dieses neue Produkt zusammenzufassen. “Diese Kette ist ein Schritt zurück”, sagte er. „Ketten ohne Rollen wurden zuerst erfunden, dann wurden die Verschleißprobleme gesehen. Dann wurde die Walze erfunden, um den Zahnverschleiß zu verringern. Die Walze ist eigentlich eine großartige Erfindung, um ein großes Problem auf einfache Weise zu lösen. Vielleicht denken sie, dass die physikalischen Probleme von vor 150 Jahren auf magische Weise verschwunden sind. “

Autsch. Unnötig zu erwähnen, dass Taya vielleicht auf etwas für Serien-Einstiegsräder steht, aber erwarten Sie nicht, dass rollenlose Ketten die Zukunft für Premium- und leistungsorientierte Maschinen werden.



Source link