Sarah Gigante gewinnt ihren zweiten australischen Zeitfahr-Titel

Sarah Gigante gewinnt ihren zweiten australischen Zeitfahr-Titel


BALLARAT, Australien (CT) – Sarah Gigante (Tibco-SVB) hat ihren zweiten australischen Zeitfahr-Titel in Folge in einer weiteren beeindruckenden Fahrt um die Ballarat Federation University gewonnen.

Der 20-Jährige fuhr in einer Zeit von 40:41 (durchschnittlich 42,2 km / h) über die 28,6 km lange Strecke und hielt die Uhr 17 Sekunden schneller an als die Silbermedaillengewinnerin Grace Brown (BikeExchange). Es ist das zweite Jahr in Folge, dass Brown nach Gigante Zweiter wird. Nicole Frain (Sydney Uni-Staminade) wurde mit fast vier Minuten Rückstand auf Gigante Dritte.

Gigante war der nicht zu unterstützende Favorit, der ins Rennen kam, nachdem er das jüngste Santos Festival of Cycling in Adelaide dominiert hatte. Sie wird auch als Favoritin beim Straßenrennen am Sonntag starten – ein Rennen, das sie 2019 als 18-Jährige alleine gewann.

Da kommt noch mehr …



Source link