Rapha Black Friday Fahrt – VeloNews.com

Rapha Black Friday Fahrt – VeloNews.com


“],” filter “: ” nextExceptions “:” img, blockquote, div “,” nextContainsExceptions “:” img, blockquote “}”>

Zum Auftakt der Weihnachtsgeschäftssaison 2020 Rapha plant nicht wie in den Vorjahren einen „Black Friday“ -Verkauf anzubieten.

Stattdessen die Kultmarke, mit der eine Muttergesellschaft geteilt wird Viathon Bikes, hat gab eine Strava-Herausforderung heraus zu profitieren World Bicycle Relief.

verbunden

Dies ist eine eintägige Veranstaltung, die für Freitag, den 27. November 2020 geplant ist.

Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich einfach für diese Strava-Herausforderung an. Für jeweils 1.000 gefahrene Kilometer wird gemeinsam ein Fahrrad an die Organisation gespendet.

Das Gesamtziel für diese Kampagne sind 1.000.000 Kilometer, die von allen Anmeldern beigesteuert werden. Wenn die Fahrer dieses Ziel erreichen, hat sich Rapha verpflichtet, World Bicycle Relief mit 1.000 Fahrrädern auszustatten – ein Wert von etwa 150.000 US-Dollar.

Für diese Herausforderung plant Rapha, seine 21 Clubhäuser in 14 Ländern zu schließen, damit seine 470 Mitarbeiter Zeit haben, sich an diesen Bemühungen zu beteiligen.



Source link