Jeder kann an der UCI Cycling Esports World Championship 2022 teilnehmen (wenn Sie schnell genug sind)

Jeder kann an der UCI Cycling Esports World Championship 2022 teilnehmen (wenn Sie schnell genug sind)


Es gibt nicht viele Sportarten, bei denen jeder durchschnittliche Joe aus der ganzen Welt direkt in die Weltmeisterschaft einsteigen kann. Aber das ist im Grunde das Angebot der kommenden UCI Cycling Esports World Championships im Februar 2022.

Zum ersten Mal ist jeder Zwifter der Stufe 5+, der von der WTRL (World Tactical Racing Leagues) automatisch als Rennfahrer der Kategorie A (oder höher) eingestuft wird, berechtigt, an den Continental Qualifier-Events teilzunehmen. Dazu gehören die Swift Racing League und die Continental Open sogar Serie. Diese Open-Event-Reihe hat bevorstehende Veranstaltungen für den 13., 14., 20. und 21. November geplant.

2022 UCI Cycling Esports Weltmeisterschaft

Solange Sie an mindestens zwei Rennen der ZRL- oder Continental Open-Veranstaltungsserien teilgenommen haben, sind Sie zur Teilnahme am regionalen Qualifikationsevent berechtigt. Bei den Frauen finden die fünf Veranstaltungen am 27. November statt, die Männer folgen am 28. November. Sie nehmen an der Veranstaltung für Ihre Region teil und die fünf besten Fahrer jedes Rennens werden ihrem nationalen Kader hinzugefügt, sodass sie am 26. Februar 2022 bei den UCI Cycling Esports World Championships 2022 antreten können.

Die vollständigen Regeln und Anweisungen finden Sie auf Zwift oder WTRL.

200 Dollar Rabatt auf einen Smart-Trainer?

ZWift-Verkauf auf Tacx NEo 2T

Egal, ob Sie planen, an der Weltmeisterschaft teilzunehmen oder nicht, Zwift ist mit einem intelligenten Trainer besser. Und für eine begrenzte Zeit bietet Zwift 200 US-Dollar Rabatt auf einen der besten – den Tacx Neo 2T. Der Neo 2T ist mit den meisten Fahrrädern und den meisten Antriebssträngen kompatibel und bietet das lebensechteste Fahrgefühl, das Sie auf einem Trainer bekommen können. Es enthält sogar eine Vibrationsfunktion, um das Fahrgefühl auf Kopfsteinpflaster, Schotter und anderem Gelände in Zwift zu simulieren.

Für eine begrenzte Zeit verkauft Zwift den Trainer für 1.399,99 US-Dollar für 1.199,99 US-Dollar. Haben wir schon erwähnt, dass es auch auf Lager ist? Wenn sich das Wetter ändert und mehr Fahrer ihre Zwift-Maschinen hochfahren, wird sich das wahrscheinlich ändern…

zwift.com



Source link