Israel Start-Up Nation startet 2021 mit einem 10-tägigen Camp in Girona – VeloNews.com

Israel Start-Up Nation startet 2021 mit einem 10-tägigen Camp in Girona – VeloNews.com


“],” filter “: ” nextExceptions “:” img, blockquote, div “,” nextContainsExceptions “:” img, blockquote “}”>

Israel Start-Up Nation wird ihre Kampagne 2021 mit einem 10-tägigen Trainingslager in Girona beginnen, das am 12. Januar beginnt.

Der Kader hatte jedoch geplant, sich wegen einer dritten Runde zu einem Lager in Israel zu treffen COVID-19-EinschränkungenDas Team verlegte das Lager nach Spanien.

Verbunden:

“Für uns ist Israel der beste Ort für das Trainingslager, aber unter diesen Umständen war Girona eine natürliche Wahl”, sagte Teammanager Kjell Carlstrom.

Der Servicekurs und die Logistikzentrale der Israel Start-Up Nation befinden sich in Girona, und viele der Fahrer des Teams wohnen und trainieren in der Region.

Die Impfrate Israels ist derzeit führend in allen Ländern, die Zugang zu einem Impfstoff haben, und es besteht die Hoffnung, dass das Team Israel Ende Februar oder Anfang März besuchen kann.

„Wir werden in Spanien ein vorläufiges Trainingslager vor der Saison abhalten, da es aufgrund der COVID-Beschränkungen und der für Nicht-Israelis geschlossenen Grenzen unmöglich war, das Lager in Israel sicher zu halten, wie wir es normalerweise tun. Wir beabsichtigen daher, so bald wie möglich ein zweites Camp in Israel durchzuführen “, sagte Sylvan Adams, Mitinhaber des Teams, in einer Teamankündigung. “Wir freuen uns darauf, den Fahrern das Heimatland von ISN vorzustellen, insbesondere unseren Neuzugängen, die in der Vergangenheit noch nicht an einem unserer israelischen Trainingslager teilgenommen haben.”

Chris Froome wird nicht in diesem Camp sein, da der vierfache Tour de France-Gewinner sein Training und seine Rehabilitation in Kalifornien fortsetzt.

„Chris hat sowohl bei seiner Reha- als auch bei seiner Kraftarbeit große Fortschritte gemacht, um seinen Körper seit seiner schweren Verletzung wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Nach unserer internen Bewertung und Diskussion hielten wir es für wichtig, dass er in seinem derzeitigen Umfeld in Kalifornien weitermacht “, sagte Paulo Saldanha, der Leistungsleiter des Teams.

Das Team gibt an, dass Froome über Satellit und Zoom an Camp-Meetings und Medienveranstaltungen teilnehmen wird.

Neben Froome holte das Team weitere hochkarätige Fahrer wie Sep Vanmarcke, Michael Woods, Daryl Impey und Alessandro De Marchi.

Für das Jahr 2021, so ISN, konzentriert sich das Team offen auf Etappenrennen, und das Camp in Girona wird die erste Gelegenheit für Fahrer sein, miteinander zu arbeiten und sich auf Stärken und Besonderheiten zu konzentrieren: Allgemeine Klassifizierung, Klassiker und Sprinter.

Carlstrom sagte: „Wir müssen geben [the riders] die Chance zu trainieren und zu lernen, wie man ihre verschiedenen Ziele gemeinsam erreicht. Es ist entscheidend, mit so vielen neuen Fahrern und den neuen Zielen, die wir vor uns haben. “



Source link