Gigante und Plapp gewinnen die zweite Etappe des Santos Festival of Cycling

Gigante und Plapp gewinnen die zweite Etappe des Santos Festival of Cycling


Die australischen Nachwuchskräfte Sarah Gigante und Luke Plapp (beide Garmin-Australien) haben auf der zweiten Etappe des Santos Festival of Cycling in Adelaide Siege errungen.

Im Frauenrennen stürmte Gigante mit einem Solo-Sieg auf lange Sicht in das Trikot des Führenden. Die 20-Jährige erzwang eine Bewegung über das QOM, ungefähr 50 km vor dem Rennen, und zog zwei andere Fahrer mit sich, aber Gigante war bald allein und segelte in Richtung Ziel.

Der australische Zeitfahrmeister überquerte die Ziellinie fast zwei Minuten vor einem von BikeExchange geführten Hauptfeld. Gigantes Teamkollegin Georgia Baker gewann den Sprint als Zweite vor der Siegerin der ersten Etappe, Peta Mullens (Roxsolt Liv SRAM).

Mit zwei verbleibenden Etappen führt Gigante das Santos Festival of Cycling mit 1:53 vor Mullens an.

Frauenergebnisse

Bei den Männern nutzte Plapp die starke Fahrt seiner Teamkollegen von Garmin-Australien – einschließlich des Podiumsplatzierten der Tour de France, Richie Porte -, um einen beeindruckenden Solosieg zu erzielen. Nachdem der Ausreißer des Tages gefangen war, trat Plapp beim letzten Anstieg knapp 10 km vor dem Ziel in den Vordergrund. Der australische U23-Zeitfahrmeister fuhr seine Rivalen vom Steuer, um eine Lücke an der KOM-Linie zu öffnen, und erprobte dann seinen Weg ins Ziel.

Tim Roe (Cervelo-Tonsley Village) und Kaden Groves (BikeExchange) waren nach 33 Sekunden die nächsten und führten eine reduzierte Verfolgungsjagd nach Hause. Der Sieger der ersten Etappe, Luke Durbridge (BikeExchange), beendete diese Gruppe sicher, um seine Gesamtführung zu behalten.

Herren GC

Es bleiben noch zwei Etappen im Rennen, darunter der morgige Besuch in Wilunga Hill für Männer und Frauen.

Das Santos Festival of Cycling ist ein vierstufiges Rennen der National Road Series (NRS) für Männer und Frauen, an dem einheimische Fahrer und eine Handvoll WorldTour-Profis teilnehmen. Es findet anstelle der Santos Tour Down Under statt, einer Veranstaltung, die aufgrund von Quarantäne- und Grenzbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt wurde.





Source link