Fügen Sie Ihrem Fahrrad mit den neuen Radsätzen von Classified ein Zwei-Gang-Getriebe hinzu

Fügen Sie Ihrem Fahrrad mit den neuen Radsätzen von Classified ein Zwei-Gang-Getriebe hinzu


Classified Cycling kündigte erstmals seinen Trick Powershift an, der drahtlos betätigt wurde Hinterradnabe mit zwei Gängen im August in die Welt, die die Getriebeflexibilität eines Zweikettenblatt-Antriebsstrangs in Kombination mit der Verpackungssauberkeit eines 1x-Setups bietet. Classified debütierte den Hub zunächst in einer exklusiven Zusammenarbeit mit Ridley an seinem neuen Hub Kanzo Schnelles SchotterradJetzt bietet das Unternehmen drei vorgefertigte Scheibenbremsen-Radsätze an, die auch anderen Marken und Modellen hinzugefügt werden können.

Classified bietet das Powershift-Setup in zwei Straßenradsätzen und einem Schotterradsatz an, alle mit schlauchlos kompatiblen Carbonfelgen, 24 DT Swiss Aerolite SP-Speichen aus Edelstahl vorne und hinten sowie einer DT Swiss 240 CL Straightpull-Vorderradnabe.

Die Straßenradsätze sind in 50 mm und 35 mm tiefen Varianten mit jeweils 19 mm Innenbreite und 27 mm Außenbreite erhältlich, die für Reifen mit einer Breite von 25 bis 32 mm ausgelegt sind. Das behauptete Gewicht für das klassifizierte CF R50-Set beträgt 1.415 g, während das flachere CF R35-Set mit 1.315 Gramm ein bisschen leichter ist.

Der kiesorientierte Classified CF G30 hat einen flacheren, aber breiteren Rand mit einer Tiefe von 30 mm. Die Innenbreiten von 23 mm und die Außenbreiten von 29,5 mm sind für die Kombination mit 32-42 mm breiten Reifen ausgelegt. Das beanspruchte Gewicht beträgt 1.375 Gramm für das Paar.

Der G30 ist mit seiner großzügigeren 23 mm inneren Felgenbreite auf Schotter- und All-Road-Fahren ausgerichtet.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass diese beanspruchten Gewichte weder die Einbauten der Hinterradnabe mit zwei Geschwindigkeiten enthalten, die Classified als separate Einsteckpatrone konzipiert hat, noch die erforderlichen proprietären Steckachsen oder drahtlose Hardware. Classified ist bisher auch bei den genauen Gewichten dieser Bits etwas zurückhaltend geblieben, obwohl das Unternehmen wiederholt festgestellt hat, dass „das Gewicht der ausgetauschten Komponenten (Umwerfer, kleines Kettenblatt, herkömmliche Nabe, Steckachse und Kassette) ungefähr dem entspricht das gleiche wie das Gewicht der von Classified angebotenen Komponenten “- oder möglicherweise sogar etwas leichter.

In jedem Fall haben alle neuen Radsätze von Classified einen Verkaufspreis von 2.400 € (Preise für andere Währungen müssen noch bestätigt werden) – was wohl mehr als ein bisschen teurer ist als die jüngsten High-End-Einführungen anderer Unternehmen, aber denken Sie daran Diese Kosten bündeln auch die proprietäre Kassette, das Zwei-Gang-Getriebe und alle zugehörigen Bits (einschließlich des drahtlosen Steckachsenempfängers, des am Lenker montierten Lenkersenders und eines Satellitenschiebers).

Der modulare Aufbau der Zwei-Gang-Getriebe-Nabe von Classified ist sehr clever und könnte möglicherweise die Wartungs- und Reparaturprobleme auf der Straße minimieren.

Classified bietet all diese neuen Radsätze auf Vorbestellungsbasis an. Die voraussichtliche Verfügbarkeit ist für März 2021 geplant (aber wir hoffen, dass wir bis dahin noch etwas Zeit haben!).

Personen, die einen Satz neuer Räder von Classified vorbestellen möchten, können dies unter tun www.classified-cycling.cc.



Source link