Docker: ‘Alle guten Dinge müssen ein Ende haben’

Docker: ‘Alle guten Dinge müssen ein Ende haben’



Das verschoben Paris-Roubaix soll dem Klassiker-Spezialisten einen passenden Abschied bieten Mitch Docker als die EF Education-Nippo Fahrer mit einer charakteristischen Meeräsche-Frisur hat seine Pläne angekündigt, sich Ende 2021 vom WorldTour-Rennsport zurückzuziehen.

Der 34-Jährige machte das Ankündigung auf Twitterund lieferte die Nachrichten mit drei Fotos von ihm aus seiner gesamten Karriere mit der Überschrift “3 Teams, 3 Mullets”.





Source link