Die Amateur-Serie der Echelon Racing League bietet Omnium mit 11 Events – VeloNews.com

Die Amateur-Serie der Echelon Racing League bietet Omnium mit 11 Events – VeloNews.com


“],” filter “: ” nextExceptions “:” img, blockquote, div “,” nextContainsExceptions “:” img, blockquote “}”>

Echelon Racing Promotions und das von USA Cycling registrierte Projekt Echelon Domestic Elite Team haben sich mit USA Cycling zusammengetan, um eine Veranstaltung auszurichten Omnium mit 11 Ereignissen auf der RGT Radfahren Plattform.

Die neu gebildete Liga wird virtuelle und reale Rennfahrer zusammenbringen, um auf realen Straßen zu fahren, die in der Rennsimulationsumgebung virtualisiert wurden.

Die Veranstaltungen werden auf der kostenlos nutzbaren RGT Cycling-Plattform (mit einem Basiskonto) veranstaltet und von ZMS Live Stream auf den Social-Media-Kanälen Echelon Racing League und USA Cycling übertragen.

Als Echelon Racing Promotions, eine Tochtergesellschaft von Project Echelon Racing, gab die Organisation bekannt, dass sie ihre Arbeit fortsetzen werden, um die Nachhaltigkeit, Skalierbarkeit und Sichtbarkeit von Radrennen durch E-Sport in einem Premier-League-Format in der Nebensaison zu verbessern.

Eric Hill, Präsident von Echelon Racing Promotions, sagte: „Professionelles und Elite-Radfahren ist nur so stark wie seine Community und seine Fangemeinde. Wir möchten dazu beitragen, zu wachsen und eine stärkere Gemeinschaft zu fördern, damit alle Akteure des Radsports davon profitieren können. “

Hill stellte einzigartige Aussichten für die Amateurliga fest, darunter Einladungen zu den Profirennen für die Top 10 der wöchentlichen Amateurveranstaltungen der Kategorie 1 und die Aufnahme einer Para-Cycling-Kategorie für die virtuellen Rennen der Tour of America’s Dairyland.

Während des späten Frühlings und Frühsommers 2020, während die Pandemie Radrennen im Freien abschaltete, Projekt Echelon RacingProTour-Teams, ein inländisches Eliteteam und gemeinnützige Veteranen, boten den heimischen Eliten eine Plattform, um ihre Rennen fortzusetzen, wenn auch virtuell.

Das Echelon Racing League für Profis Es werden 20 der besten Männer- und Frauenteams aus ganz Nordamerika sowie ausgewählte E-Sport- und internationale Teams vertreten sein, die alle in ihren echten Radsport-Kits im Spiel fahren. Die Liga erkennt einzelne Rennsieger sowie einen Gesamtserienwettbewerb an und verfügt über eine Preisliste in Höhe von 10.000 US-Dollar, die zu gleichen Teilen auf Männer- und Frauenfelder aufgeteilt wird.

Echelon Racing League 2020-21 Amateur Serie

Echelon Racing League 2020-21 Veranstaltungskalender



Source link