Das neue Trek Speed ​​Concept wird aerodynamischer, aber auch viel komfortabler

Das neue Trek Speed ​​Concept wird aerodynamischer, aber auch viel komfortabler


Es wäre kein Tri-Bike-Start ohne Ansprüche auf verbesserte Aerodynamik. Keine Sorge, Trek versichert uns, dass sich das neue Speed ​​Concept auf jeden Fall qualifiziert. Tatsächlich sagen sie, es sei das schnellste Fahrrad, das sie je im Windkanal getestet haben. Aber es gibt so viele andere Dinge, die mit dem neuen Rahmen passieren, dass man fast vergisst, dass man mit diesem Ding anscheinend 6 Minuten über eine volle Ironman-Distanz-Radstrecke spart.

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad

Das nennt man Geschwindigkeit Konzept aber, also fangen wir dort an. Dank des Trek Performance Research-Teams und großer Investitionen wie eines On-Premise-Supercomputers zum Ausführen von CFD-Simulationen scheint Trek in Bezug auf die Aerodynamik große Fortschritte gemacht zu haben. Das Unternehmen behauptet, dass es ohne Unterbrechung CFD-Simulationen durchführt, was es ihm ermöglicht, kontinuierlich auf kleine Verbesserungen zu testen, anstatt jemand anderen für die Ausführung seiner Simulationen bezahlen zu müssen, was weder zeit- noch kosteneffektiv ist.

Die CFD-Tests weichen schließlich Windkanaltests und realen Aerotests, bei denen Trek feststellte, dass ihr neues Fahrrad 16 W schneller war als das vorherige Speed ​​Concept. Das sollte für ungefähr 6 Minuten gut sein, basierend auf einem Siegestempo in Kona für eine komplette Ironman-Distanz auf dem Rad.

IsoSpeed-Komfort

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad mit Isospeed

Aerodynamik ist großartig, aber nicht, wenn Sie auf Komfort verzichten müssen. Das aerodynamische Design von Triathlonrädern umfasst oft große Abschnitte aus Kohlefaser für den Rahmen, tiefe Laufräder, Aero-Sattelstützen – kurz gesagt, steif. Um dem Speed ​​Concept einen großen Sprung nach vorne in Bezug auf den Fahrkomfort zu geben, hat Trek seine bewährte IsoSpeed-Technologie in das Sitzrohr integriert. Dies soll den Fahrkomfort um satte 30-40% verbessert haben. Trek sagt, dass die IsoSpeed-Pivot-Platzierung weiter vorne liegt, um besser mit der Gewichtsverzerrung der meisten Triathletenpositionen zu arbeiten.

Unglaublich (und einfach) einstellbar

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad-Frontend

Wenn es um Komfort geht, ist auch die Passform unglaublich wichtig. Deshalb hat Trek ein brandneues Passformsystem entwickelt, um das Passformfenster zu erweitern und das Fahrrad einfacher einzustellen und damit zu leben. Es gibt drei verschiedene Base Bars mit 15mm Unterschied in der Stapelhöhe und darüber hinaus mit unterschiedlichen Tower Bases. Tower-Bases gehen von 0 bis 75 mm in 15-mm-Schritten und es gibt 5 mm-Abstandshalter, die aufgesetzt werden können. Die 5 mm Abstandshalter haben innen Schlitze, sodass Sie sie hinzufügen oder entfernen können, ohne das Fahrrad neu zu verkabeln. Die Schaftverlängerung und der Pad-Winkel sind auf 7° eingestellt, aber es gibt einen Winkeleinstell-Spacer, der diesen auf 14° oder 0° ändern kann. Dieser Abstandshalter zur Winkeleinstellung hat auch einen Schlitz, damit Sie ihn nicht neu anbringen müssen.

Insgesamt gibt es 0-115 mm Pad-Stack-Anpassung mit bis zu 85 mm Pad-Stack-Anpassung auf einer einzigen Basisstange. In Bezug auf die Pad-Reichweite gibt es drei verschiedene Tower-Topper, plus 60 mm Anpassung von der Verlängerungsbasis, was zu einer Anpassung der Gesamtreichweite von 160 mm führt. Die Länge der Verlängerungen ist ebenfalls mit drei verschiedenen Befestigungspunkten für Verlängerungen an den Verlängerungsbasen einstellbar, was eine Gesamtverstellung von 100 mm von der Rückseite des Polsters bis zum Ende der Verlängerung ergibt.

Die Pads haben außerdem eine Gesamtverstellung von etwa 120 mm von Seite zu Seite plus 10° Rotationseinstellung. Die Reichweitenanpassungen erfolgen vollständig über die Verlängerungen, wodurch die Aerodynamik intakt bleibt – der Wechsel von einem Monoriser zum neuen Dual-Tower-Design war ein großer Teil der Verbesserung der Aerodynamik, die dazu beiträgt, Fahrer aerodynamischer, indem sie die Luft um sie herum kanalisiert.

Reisefreundlich

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad Aero-Lenkerverstellbarkeit

Und da die Teilnahme an einem Triathlon normalerweise Reisen beinhaltet, hat Trek das neue Speed ​​Concept-Cockpit so konzipiert, dass es sich leicht verpacken lässt, ohne Ihre Passform zu beeinträchtigen. Auf Reisen können Sie einfach die Basisstange abziehen, wodurch alle Ihre Einstellungen erhalten bleiben. Dies ist möglich, da das neue Fahrrad eine traditionellere Gabelschaftanordnung anstelle der integrierten Gabel/Steuerrohr/Vorbau des vorherigen Fahrrads verwendet. Wenn es Ihre Verpackung erfordert, können die Türme auch mit nur vier Verschlüssen abgenommen werden, was auch Ihre Passform hält, nur mit etwas mehr Aufwand.

Welche Größe soll ich nehmen?

Bei all diesen Anpassungsoptionen sind Sie sich nicht sicher, welche Teile Sie benötigen oder welche Größe Sie benötigen? Glücklicherweise hat Trek genau zu diesem Zweck einen Passformrechner entwickelt. Geben Sie einfach Ihren Pad Stack, Pad Reach und Ihre Sattelstützenhöhe ein und der Rechner sagt Ihnen die ideale Kombination der Teile für den Anfang.

Raum für Ernährung

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad integrierte Bentobox

Ein großer Teil des Triathlon-Fahrraddesigns ist die Aufbewahrung auf dem Fahrrad für Ernährung, Flüssigkeitszufuhr und Werkzeuge. Das neue Speed ​​Concept hat Sie auch dort abgedeckt. Für diese Gele gibt es eine herausnehmbare Bento-Box, die eingebaut ist hinein das Oberrohr statt oben zu sitzen. Auf diese Weise können Sie das Essen ohne Aero-Strafe im Inneren verstauen. Aber es ist auch abnehmbar und spülmaschinenfest, sodass Sie den ganzen Dreck nach Ihrer Fahrradstrecke einfach abspritzen können. Die im Lieferumfang des Fahrrads enthaltene Bento Box bietet Platz für bis zu acht Gels.

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad mit inkludierter Aero-Flasche

Dann gibt es noch die Aero Downtube Bottle, die wieder ohne Aero-Strafe verwendet werden kann. Die 700-ml-Flasche ist im Lieferumfang des Fahrrads enthalten und lässt sich in einen eigenen Flaschenhalter einclipsen.

Werkzeuge auch

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad mit verstecktem Flat Kit

Die leicht entfernt werden kann, um das Flat Kit darunter, im Inneren des Rahmens, zu finden. Ein weiteres Zubehör ohne jegliche Aerodynamik, die Halterung ist im Lieferumfang des Fahrrads enthalten und bietet Platz für ein BITS-Multitool, CO2-Gewinde, Inflatorkopf, Schlauch und Reifenheber (die nicht im Lieferumfang des Fahrrads enthalten sind).

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad mit optionaler BTA-Flasche

Die BTA-Flasche wird separat verkauft.

Um das Trinksystem zu vervollständigen, bietet Trek die BTA Aerobar-Flasche separat an. Diese Flasche hat ebenfalls ein Fassungsvermögen von 700 ml und wird zwischen den Armen der Aerobars aufbewahrt. Es gibt einen Schlauch, der zugänglich ist, ohne die Aeroposition zu verlassen, und hilft Ihnen, schnell und hydratisiert zu sein.

Besseres Bremsen

Trek Speed ​​Concept Triathlonrad mit Scheibenbremsen

Schließlich macht der Rahmen den erwarteten Sprung zu Scheibenbremsen für eine bessere Bremsleistung – aber das Aerodynamik-Team von Trek sagt, dass dies es ihnen auch ermöglichte, ein schnelleres Fahrrad zu entwickeln. Noch wichtiger ist, dass der neue Rahmen trotz der zusätzlichen Scheibenbremsen, einem T47-Tretlager und allen neuen Features im Vergleich zur Vorgängerversion immer noch gewichtsneutral ist. Das heißt, sie haben dem Rahmen kein Gewicht hinzugefügt, was Trek teilweise der Verwendung von OCLV 800 Kohlefaser zuschreibt.

TT-Version + Preise

Links Triathlon Speed ​​Concept, rechts TT-Version.

Links Triathlon Speed ​​Concept, rechts TT-Version.

Du stehst nicht auf Triathlon, sondern nur auf Höchstgeschwindigkeit? Es gibt auch ein Speed ​​Concept TT, eine abgespeckte Version des Fahrrads speziell für Zeitfahren ohne IsoSpeed, Aufbewahrungslösungen für Ernährung und Flüssigkeitszufuhr oder das flache Kit. Die TT-Version hat auch eine etwas andere Geometrie und wird nur in SL-Rahmen angeboten, während die Triathlon-Version in S-XL angeboten wird. Die TT-Version Wille für Verbraucher erhältlich sein, jedoch nur als Frameset für 4.999,99 US-Dollar. Sie können auch die Triathlon-Version des Speed ​​Concept-Rahmens für die gleichen 4.999,99 US-Dollar kaufen.

Speed ​​Concept SLR 6 eTap

Speed ​​Concept SLR 6 eTap

Speed ​​Concept SLR 7

Speed ​​Concept SLR 7

Trek Speed ​​Concept SLR 9

Trek Speed ​​Concept SLR 9

Trek wird nur von Project One angeboten und wird das Speed ​​Concept sowohl in den Versionen Shimano di2 als auch SRAM eTap sowie in den Versionen SLR 6, SLR 7 und SLR 9 anbieten, die zwischen 8.799,99 $ und 3.499,99 $ liegen.

trekbikes.com



Source link