Das neue Pursuit Cycles ‘All Road ist ein bisschen wie ein Schotterrad, nur schneller

Das neue Pursuit Cycles ‘All Road ist ein bisschen wie ein Schotterrad, nur schneller


Pursuit Cycles ‘All Road ist ihr jüngster Riss auf der Lead Out / Pure Road, ihrem ersten kleinen Carbon-Rennrad ins Leben gerufen mit im Jahr 2018. Das All Road ist wie ein Rennrad, nur leistungsfähiger. Oder wie ein Schotterrad nur schneller. Und Sie können es Mountainbiken nehmen.

Die Idee war, ein wirklich schnelles Drop-Bar-Bike zu bauen, das alle Straßen bewältigen kann, daher der Modellname. Zu diesem Zweck haben sie die Geometrie ein wenig angepasst und die Dinge für 40-mm-Reifen geöffnet.

Das ist eng mit den heutigen Schotterrädern, die überall unterwegs sind. Aber es ist weitaus größer als jedes Rennrad und wahrscheinlich auch größer als die meisten Cyclocross-Rahmen. Und genau das wollten sie …

Verfolgung aller Details des Straßenrahmens

Verfolgungszyklen alle Straßenkiesrennen Rennrad Vorderansicht
Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Pursuit Cycles und / oder Pascal Beauvais.

“Es ist kein Adventure-Bike, sondern ein echtes All-Road-Bike, das darauf ausgerichtet ist, auf jedem Untergrund schnell zu fahren”, sagt Carl Strong, Mitbegründer von Pursuit. “Alles von der reinen Straße bis zum leichten Mountainbiken.”

„Anstelle einer Mountainbike-Straße ist es ein Rennrad, das in die Berge gegangen ist. Mir kommt es so vor, als wären viele dieser Adventure-Bikes wie Mountainbikes mit Drop-Bars. Dies ist ein Rennrad, das Sie nicht auf den Bürgersteig beschränkt, sondern schnell wie ein Rennrad auf jedem gewünschten Untergrund gefahren werden kann. “

Und mit der Möglichkeit, auf 650b x 50mm Reifen zu wechseln, bedeutet dies, dass auch Singletrails auf dieser Liste stehen.

Verfolgungszyklen alle Straßenkiesrennen Rennradantriebsstrang Nahaufnahme

Es werden zwei Layup-Optionen angeboten, der Standard und der Extralite. Das Standard-Layup fügt etwas mehr und anderes Material hinzu, um die unteren Abschnitte gegen Steinschläge zu verstärken und Vibrationen zu reduzieren. Das Extralight verschüttet Material und verfeinert die kleinen Teile (Kabelführungen, Flaschenbögen usw.), um unnötige Gramm zu verlieren… in einigen Fällen bis zu 200 g.

Rahmendetail-Nahaufnahmen für die Verfolgungszyklen aller Rennräder

Alle modernen Straßen- und Schotterstandards sind hier und umfassen:

  • T47 Gewinde BB mit Titanrahmeneinsätzen
  • 27,2 mm Sattelstützen-Durchmesser für eine ruhigere Fahrt
  • 12 × 100/12 × 142 durch Achsen
  • Flach montierte Scheibenbremsen
  • Kompatibilität mit mechanischer oder elektronischer Schaltung
  • Kotflügelhalterungen sind optional

Wie viel wiegt es?

Verfolgungszyklen alle Straßenschotterrennen Rennrad Rückansicht

Laut Strong sind sie im Durchschnitt 925 g unbemalt für den Standardrahmen in Größe 56. Sie stellen auch eine extralite Version her, die etwa 125 g spart und je nach Kundenwunsch etwa 800 g wiegt.

Als Auffrischung ist das einzigartige Merkmal von Pursuit, dass sie alle benutzerdefinierte Layups haben, aber Lagergrößen und Geometrie verwenden. Dies ermöglicht es ihnen, Semi-Custom mit viel schnelleren Durchlaufzeiten, US-Fertigung und niedrigeren Preisen als Full Custom anzubieten. Aber sie haben auch gerade angefangen, benutzerdefinierte Größen anzubieten.

Sexuelle Pistolen benutzerdefinierte Lackierung auf einer Verfolgung Zyklen alle Straße Carbon Fahrrad

Sie listen Gewichte ohne Farbe auf, weil alle benutzerdefinierten Lackierungen so unterschiedlich sind, dass es unmöglich wäre, einen aussagekräftigen Durchschnitt zu haben. Zum Beispiel die Lackierung dieser Sex Pistol? Laut Strong wurden etwa 160 g hinzugefügt.

Verfolgen Sie alle Straßengeometriediagramme und Preise

Verfolgungszyklen alle Rennrad-Geometriekarte

Die Hauptunterschiede zwischen diesem und dem Lead Out Rennrad sind:

  • Etwas längerer Radstand für zusätzlichen Reifenabstand
  • Das Tretlager leicht absenken, damit es auch mit 650B-Rädern funktioniert
  • Etwas höheres Steuerrohr und Stapelhöhe für aufrechtere Fahrpositionen
Verfolgungszyklen alle Farboptionen für Straßenlacke
Einfarbige Lackierungen sind die Basisoption, können jedoch auf Wunsch vollständig angepasst werden. In Kürze werden sie ein 3D-Online-Rendering haben, in das Sie Ihre Grafiken hochladen und sehen können, wie sie auf ihrem Rahmen aussehen.

Komplette Motorräder beginnen bei 7.985 US-Dollar (und gehen Weg von dort oben), und sie bauen jedes mit den von Ihnen angegebenen Komponenten und Antriebssträngen. Dieser Aufbau bedeutet jedes Detail. Wenn Sie also ein Fahrrad mit Di2 bestellen, haben Sie Anschlüsse für einen hydraulischen hinteren Bremsschlauch und das Schaltkabel… und das war’s. Die Kabel- oder Kabelanschlüsse jedes Fahrrads haben nur das, was der jeweilige Bau benötigt, sodass Sie keine Unterkunft für Dinge haben, die nicht verwendet werden.

Framesets beginnen bei 4.800 US-Dollar für das Standard-Layup und 5.200 US-Dollar für Extralite. Dazu gehören ENVE All Road- oder Columbus Futura-Kiesgabeln Ihrer Wahl, Chris King Dropset-Headset und Tretlager.

Woran arbeiten sie noch?

Willst du etwas zwischen diesem und ihrem Rennrad? Seien Sie gespannt auf die Supple Road, die bis zu einem 32-mm-Reifen passt und wahrscheinlich eher ein Ausdauer-Rennrad ist. Das ist für Anfang 2021 geplant, aber sie könnten bereit sein, jetzt eine Vorbestellung anzunehmen, wenn man so geneigt wäre.

PursuitCycles.com



Source link