Das leichteste Orbea Oiz XC-Bike der Welt

Das leichteste Orbea Oiz XC-Bike der Welt


Das Orbea Oiz Cross-Country-Bike ist bereits ein Leichtgewicht, aber die Gewichtsschwänze bei Brujula Bike konnten nicht widerstehen, das Carbon-XC-Bike weiter auf ein komplettes Fahrradgewicht mit Pedalen und Flaschenhalter unter 9 kg zu bringen. Orbea & Brujula geben zu, dass sie viele exotische ultraleichte Carbonkomponenten in den endgültigen Build gesteckt haben, sind aber zuversichtlich, dass dies alles rennfertige Mods sind. Tatsächlich sind viele dieser superleichten Komponenten daran gewöhnt, auf Profi-Bikes zu sehen, die bei den UCI XC MTB World Cups an den Start gehen, die zufällig auch an diesem Wochenende beginnen …

Orbea x Brujula 8,85 kg Oiz XC Superbike

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Sonderanfertigung

c. Orbeaalle Fotos von Brujulabike

Orbeas Oiz vollgefederter XC Das Renn-Mountainbike ist mit seinem neuesten 1350-g-OMX-Carbonrahmen bereits dafür bekannt, dass es leicht ist, und seine leichten 100-mm-Komplettbikes mit kurzem Federweg wiegen nur 10 kg, komplett mit vollen XTR- und Carbon-DT-Laufrädern. Doch das war Brujulabike nicht genug. Obwohl sie sagen: „Abnehmen um jeden Preis war nicht genug. Es musste absolut zuverlässig für den Rennsport und mit am Markt erhältlichen Komponenten sein. Das Ergebnis ist dieses spektakuläre Full-Suspension-MTB unter 9 kg.

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, komplett

Sie wissen, dass Sie ein XC-Bike unter 8 kg bauen können, wenn Sie bereit sind, auf Zuverlässigkeit, Komfort oder sogar stratosphärische Preise zu verzichten. Aber Brujula wollte, dass ihr Orbea Oiz XC-Rennrad bereit zum Zerreißen ist!

Weenie-Build-Details mit benutzerdefiniertem Gewicht

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Rahmenwerkstatt

Genau nach Orbeas Behauptungen, diese Größe ist mittelgroß Oiz OMX Das Rahmenset mit Carbonumlenkhebel und inline montiertem Fox Float DPS Factory-Dämpfer wog 1740 g in der leichtesten transparenten blauen Farbe über rohem Carbon. Brujula hat das mit 1418 g gepaart Fox 32 Float-Step-Cast Werksgabel für 100 mm Federweg vorne und hinten.

Das ist so ziemlich das Ende des Stock-Kits.

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Bike Ahead Biturbo RS Laufräder

Das offensichtlichste Upgrade sind die 1376g Bike Ahead Biturbo RS-Monocoque-6-Speichen-Carbonlaufräder, die wirklich leicht und gleichzeitig steif sind, Weltcup-erprobt und immer noch 27 mm breit (obwohl wir gesehen mehrere ~1kg XC Rädernoch früher aus Fahrrad voraus). Abgerundet mit Pirellis Skorpion XC RC Lite 2,2″ XC-Reifen ohne Schutz (obwohl ich die 2,4″-Version bevorzugen würde, das ist nur 90g schwerer ein Stück mit ProWall Seitenwandschutz).

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Darimo ultraleichte Carbon-Cockpitkomponenten

Aber wahrscheinlich wird genauso viel Gewicht in das ultraleichte handgelegte Carbon gesteckt Darimo 93g T1-Schleife Sattelstütze mit Sattelschienenklemme aus Dyneema-Seil, 62-g-Vorbau und 108-g-Flachlenker. Krönen Sie das mit einem 70-g-Vollcarbon-Saevid-Sattel, einigen Orbea-Schaumstoffgriffen, um das Cockpit leicht zu halten, einem 224-g-Paar Exustar-Pedale und Alpitudes albernem Licht Superleggero Flaschenhalter aus Carbon Loop.

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Hopp Carbon SRAM XX1 AXS Eagle

Brujula hat sogar etwas Gewicht vom SRAM abgenommen XX1 Adler AXS Antrieb mit Hopp Carbon Kettenlaschen & a Kogel Koloss Käfig für das Schaltwerk sowie der ultraleichte, ultrabearbeitete Ukrainer Garbaruk Kassette.

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, Hope XCR

Und das Bremsen hat mit Neu ein leichtes Upgrade bekommen Hoffe XCR Stopper, Ashima-Rotoren und Kogel Ti-Rotorbolzen.

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, vorbeischauend

Detaillierte Brujula-Gewichtsaufschlüsselung des Orbea Oiz-Projektrads:

  • Rahmen: Orbea Oiz OMX Größe M, 1740 g (einschließlich Dämpfer)
  • Dämpfer hinten: Fox Float DPS Factory i-line 100 mm mit Fernbedienung (oben enthalten)
  • Gabel: Fox 32 Float SC Factory 100 FIT4 QR15x110 mit Fernbedienung, 1418g
  • Räder: Bike Ahead Biturbo RS 27 mm innen, 637 g vorne und 736 g hinten
  • Reifen: Pirelli Scorpion XC RC Lite Team Edition 29×2,2″, je 604g
  • Bremsen: Hope XCR, je 195 g
  • Rotoren: Ashima ai2 160 mm 6-Loch, je 73 g
  • Lenker: Darimo MTB-Lenker 740 mm ohne Erhöhung, 108 g
  • Steuersatz: Acros Alloy 1.125-1.5″ Integriert
  • Vorbau: Darimo IX2 MTB 80mm -6º, 62g
  • Griffe: Orbea-Schaumstoff, 44 g
  • Sattelstütze: Darimo T1 Loop 31.6, 93g
  • Sattelstützenklemme: Darimo Sub4, 4g
  • Sattel: Saevid Alien Short, 70g
  • Tretlager: Kogel BB92-Dub mit Keramiklagern, 56g
  • Kurbeln: SRAM XX1 mit 34T-Kettenblatt, 426 g (einschließlich 10 g Kogel-Legierungsvorlader)
  • Kette: SRAM Eagle Rainbow, 263 g (in voller Länge)
  • Schaltwerk: SRAM XX1 Eagle AXS, 375 g (vor Mods)
  • Umwerferplatten: Hopp Carbon
  • Schalthebel: SRAM XX1 Eagle AXS, 87 g
  • Schaltwerkkäfig: Kogel Kolossos 14/19T Aluminiumkäfig mit Keramiklagern, 97g
  • Kassette: Garbaruk 10-50T, 337g
  • Schrauben: Kogel Titanium Disc Brake Kit, 8g
  • Ventile: Damoff Aluminium 48 mm, 12 g Paar
  • Dichtmittel: Damoff Dichtmittel für schlauchlose Reifen
  • Pedale: Exustar MTB EPM215TI, 224 g Paar
  • Flaschenhalter: Alpitude Superleggero, 10g

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, tatsächliches Gewicht 8,85kg 19,5lb

Gesamtgewicht: 8,85 kg / 19,5 Pfund (mit Pedalen)

Orbea Oiz OMX Sub-9kg XC Superbike, 8850g Mountainbike von Brujula-Bike, fährt

Orbea.com





Source link