Das brandneue 2021 Merida Ninety-Six Race Mountainbike aus dem Jahr 2021 erstreckt sich über XC und Trail

Das brandneue 2021 Merida Ninety-Six Race Mountainbike aus dem Jahr 2021 erstreckt sich über XC und Trail


Das vollgefederte Sechsundneunzig-Weltcup-Cross-Country-Mountainbike von Merida wird für das Jahr 2021 komplett erneuert. Es wurde zum technischeren XC-Rennsport entwickelt und ist leistungsfähiger als je zuvor als Singletrack-Shredder-Trail-Bike – und dennoch schlanker integriert und leichter als je.

Nach Jahren des Erfolgs unter den alten Multivan-Merida-Rennteams unter Mountainbike-Ikonen wie Gunn-Rita Dahle Flesjå und José Antonio Hermida hat Merida sein vollgefedertes Kurzstreckenrad neu ausgerichtet, um mehr Spaß, Vielseitigkeit für den ganzen Tag und Geschwindigkeit zu bieten Wege werden rau.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Race & Light Trail Mountainbike

2021 Merida Sechsundneunzig XC-Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, XC-Fahren
c. Merida, Foto von Davis Acedo

Mit dem zwölfjährigen Merida Ninety-Six XC-Fahrrad zurück zum Reißbrett hat sich ein brandneuer, leichter Carbon 29er entwickelt, der dieselbe erfolgreiche Persönlichkeit aufweist, die wir bei einer Reihe moderner Cross-Country-Rennräder gesehen haben. Bleiben Sie beim XC Racer-Modus und dem leichtesten CF5 1695g Carbon-Rahmenset und Sie erhalten eine moderne Renngeometrie mit 100 mm Federweg vorne und hinten, um den UCI-Weltcup zu bestreiten.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, Trailriding

Oder entscheiden Sie sich für den Trail-Modus mit dem Carbonrahmen CF4 1845g und fügen Sie vorne eine 120-mm-Gabel hinzu. Dann lässt die Geometrie immer mehr nach, um ein technisch leistungsfähigeres Fahrrad für längere, härtere Marathonrennen oder Singletrack-Abenteuer zu entwickeln.

Neue 96 – Technische Details

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, 8000 Trail komplett

Ausgehend vom neuen leichteren Carbonrahmen des Ninety-Six hat Merida ein saubereres, schlankeres Design geschaffen. Der neue Rahmen verwendet eine dünnere Rohrform über der Oberseite des Fahrrads, wodurch der hintere Drehpunkt über dem Ausfallende entfällt, um sich für zusätzliche Einfachheit auf den Sitzstrebenflex (P-Flex genannt) zu verlassen.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, Rahmenskizze

Wenn Sie das Oberrohr etwas fallen lassen, erhalten Sie mehr Überstandsfreiheit (zusammen mit einer um 5 mm niedrigeren BB-Höhe). Wenn Sie dasselbe mit dem Unterrohr tun, ist Platz für zwei Sätze Flaschenhalterhalterungen im Hauptdreieck.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, abgewinkeltes Detail

Das gesamte Fahrwerkslayout bleibt größtenteils unverändert, abgesehen von einem überarbeiteten kürzeren Kipphebel, der den horizontalen Stoßdämpfer antreibt. Das Hebelverhältnis wird jedoch im neuen Design aktualisiert, mit mehr Fortschritt und einem höheren anfänglichen Hebelverhältnis, um es besser mit modernen leichten Luftdämpfern zu kombinieren. Mit der überarbeiteten Single-Pivot-Kinematik, die für den 1x-Antrieb optimiert ist, verspricht der neue Merida Ninety-Six eine frühe Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten und eine solide Unterstützung des Mi-Travel. Und schließlich hinterlässt das neue Fahrrad alle Spuren eines Umwerfers.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, interne Routenführung 2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, sauberes Frontend

Durch die Integration der neuesten internen Verlegung über das Headset wird das Erscheinungsbild durch eine ordentliche interne Kabelführung auch für den Dropper-Pfosten vereinfacht.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, Zubehörhalterung

Es verfügt jedoch auch über einen externen Anschluss für eine hintere Stoßdämpferfernbedienung und Zubehörhalterungen vor dem Stoßdämpfer.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, neue Kabelführung

Die Kabelführung durch das hintere Ende des Fahrrads wird ebenfalls aktualisiert und über den BB in die Kettenstreben gesteckt, um ein saubereres und geschützteres Setup zu erzielen. Die neu gestaltete 10 mm breite Kettenstrebe versetzt das Kabel in das verstärkte untere Drittel der Strebe aus massivem Carbon, um Festigkeit und Haltbarkeit in einer kompakten Anordnung zu erhalten.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, RahmendetailsDer neue Rahmen verfügt über Meridas eigene ordentliche Kettenführung, ein 73-mm-BSA-Innenlager mit Gewinde, eine 30,9-mm-Sattelstütze mit Tropfern an allen Baugruppen, einen UDH-Aufhänger, eine flach montierte 160-mm-Hinterradbremse, Kettenstreben- und Unterrohrschutz, ein Boost-Heck und Platz für 29 × 2,3 “Reifen.

Neue technische XC & Trail-fähige Geometrie

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, Rockreiten

Auch geometrisch ist der 2021 Merida Ninety-Six brandneu. Ausgehend von seinem XC-Rennsport-Erbe, bei dem die Effizienz des Kletterns im Vordergrund zu stehen schien, möchte dieser neue 29er nun auch bergab fahren.

2021 Merida Sechsundneunzig XC-Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike XC Geometry
XC-Geometrie

Im XC-Modus verringert sich der Kopfwinkel um 1,5 ° stärker als zuvor auf 68,5 °, während beim Umschalten auf Trail-Builds dieser Wert noch weiter auf 67 ° steigt. Die Winkel der Sitzrohre werden ebenfalls steiler, um die Steigfähigkeit aufrechtzuerhalten. Sie werden beim XC um 1,5 bis 2 ° erhöht, während die Trailbikes + 0,5 ° betragen oder gleich bleiben wie zuvor.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike Trail-Geometrie
Trail-Geometrie

Die allgemeine Passform geht auch den Weg moderner Trailbikes, wobei die Reichweite des Rahmens in allen Größen um etwa 25 mm zunimmt. Die Stapelhöhen verringern sich tatsächlich um etwa 5 mm, wobei ein weiteres zusätzliches Tretlager von 5 mm abfällt, was die Stabilität bei niedrigerem Schwerpunkt erhöht. Dies hilft auch kleineren Fahrern, ihre Lenker niedriger zu halten, während gleichzeitig immer höhere Cockpitpositionen zugelassen werden.

2021 Merida Sechsundneunzig – Optionen & Verfügbarkeit

2021 Merida Sechsundneunzig XC-Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, XC-Trail-Fahren
Foto von Davis Acedo

Derzeit werden nur vier Modelle des neuen Ninety-Six angeboten – drei als RC für den Race Cross-Country-Modus und eines für den Trail – alle in einem farbenfrohen und einem schwarzen Farbschema pro Modell.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, 9000 komplett
2021 Merida Sechsundneunzig RC 9000

Nur die Top-Spezifikation £ 7300/89900 € Der Merida Ninety-Six RC 9000 erhält den leichtesten CF5-Rahmen der Spitzenklasse mit einer XTR 1 × 12-Gruppe, Carbon RaceFace-Kurbeln und Fox Factory 32 SC + Float + Transfer-Federung sowie DT Swiss XRC 1501 Carbon-Rädern für ein Gesamtgewicht von 10,29 kg.

2021 Merida Sechsundneunzig XC-Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, XT komplett
2021 Merida Sechsundneunzig RC XT
2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, 5000 komplett
2021 Merida Sechsundneunzig RC 5000

Der nächste Schritt zum CF4-Rahmen führt zu einem günstigeren XT & Fox Performance Build in der £ 4200/4900 € Merida Sechsundneunzig RC XT, immer noch mit 100 / 100mm Federweg bei 11,55 kg. Dann ist die £ 4000/4200 € Merida Ninety-Six RC 5000 stößt Shimano SLX und RockShox Reba RL / SIDLuxe Select + Federung bei 12,07 kg zurück.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail Mountainbike, 8000 Trail komplett abgewinkelt
2021 Merida Sechsundneunzig 8000

Der Lone-Trail-Modus ist der £ 6200/7000 € Merida Ninety-Six 8000 mit dem 120-mm-Federweg RockShox SID Ultimate und dem 100-mm-SIDLuxe Ultimate-Stoßdämpfer CF4, gepaart mit einer Mischung aus SRAM GX Eagle-Antriebsstrang und Shimano XT-Bremsen mit einem Doppelkolben vorne sowie Reynolds TR309-Carbonrädern 2,3 “Maxxis Minion Reifen – und ein angegebenes Gewicht von 11,57 kg.

2021 Merida Sechsundneunzig XC Mountainbike, leichtes Carbon-Cross-Country-Rennen ODER leichtes Trail-Mountainbike, Waldreiten

Alle Fahrräder können ab sofort bei Ihrem Merida-Händler vorbestellt werden. Die Auslieferung wird in Kürze erwartet.

Merida-bikes.com



Source link