Brent Bookwalter erweitert mit Mitchelton-Scott – VeloNews.com

Brent Bookwalter erweitert mit Mitchelton-Scott – VeloNews.com


“],” filter “: ” nextExceptions “:” img, blockquote, div “,” nextContainsExceptions “:” img, blockquote “}”>

amerikanisch Brent Bookwalter und Ethopian Tsgabu Grmay haben beide eine Verlängerung um ein Jahr mit unterzeichnet Mitchelton-Scott Für die Saison 2021 bestätigten die Beamten den Freitag. Beide sind 2019 beigetreten, und ihre Tiefe und Erfahrung werden sie für mindestens eine weitere Saison in Teamfarben halten.

Der 36-jährige Bookwalter erlebte 2020 mit dem siebten Platz seine bisher beste eintägige Leistung Strade Biancheund half Mannschaftskapitänen bei Ruta del Sol, wo Jack Haig war Zweiter und Tirreno-Adriatico, wo Simon Yates nahm den Gesamtsieg.

“Alles in allem hat dieses verrückte Jahr, in dem COVID-19 verändert wurde, viele positive Aspekte, die ich aus der Saison ziehen konnte”, sagte Bookwalter. „Es war ein weiteres Jahr, in dem wir uns im Team eingelebt haben. Ich fühle mich mehr zu Hause, mehr mit dem Team, dem Trainerstab, dem Leistungspersonal und meinen Teamkollegen synchronisiert, und ich denke, das hat sich auf der Straße gezeigt.

„Individuell war das große Positive für mich die Fahrt, die ich bei Strade Bianche zusammengestellt habe. Ich denke, es war mein bestes eintägiges Ergebnis bei einem eintägigen WorldTour-Rennen, und es nach dem Stillstand so besonders positiv und wichtig für mich zu machen “, fuhr er fort. „Als ich dieses Jahr Vater wurde, wurde ich zu Hause herausgefordert und mit dem Training, um herauszufinden, wie ich das zusammenstellen und mit einer so starken Fahrt bei Strade Bianchi aus der Pause herauskommen würde, war für die kommenden Jahre wirklich ermutigend und inspirierend. ”

Der Chef-Sportdirektor Matt White sagte, dass Bookwalters Erfahrung und Professionalität ein gutes Beispiel für eine Schar jüngerer Fahrer sind, die das Team entwickelt.

“Brent ist ein erfahrener Aktivist, er ist ein wertvoller älterer Staatsmann für die jüngeren, aufstrebenden Jungs und für jedes Rennprogramm, das wir nächstes Jahr mit Brent gewählt haben, wird er für die Gruppe im Allgemeinen von Wert sein”, sagte White . “Er hat immer noch Ambitionen, Dinge für sich selbst und auch in seiner Rolle als Arbeiter für unsere Führungskräfte im gesamten Kalender zu erreichen.”

Bookwalter, der 2008 bei BMC Racing Profi wurde, sagte, er sei bereits motiviert für die kommende Rennsaison.

„Für 2021 möchte ich einfach dort weitermachen, wo ich dieses Jahr aufgehört habe, und das heilen Rückenverletzung dass ich die Saison mit dem Giro beendet habe und dann wieder an die Arbeit gegangen bin, um dem Team zu helfen, ihre großen Ziele zu verwirklichen, eine weitere große Tour zu gewinnen und generell Siege auf dem Brett zu erzielen “, sagte er.



Source link