Bjarne Riis und NTT trennen sich

Bjarne Riis und NTT trennen sich


Bjarne Riis und NTT Pro Cycling trennen sich.

Das südafrikanische WorldTour-Team gab am Mittwoch bekannt, dass Riis Ende 2020 von der Rolle des Managers zurücktreten wird.

“Ich möchte Bjarne für die Erfahrung und Führung danken, die er in unsere Umwelt gebracht hat, und für den Beitrag, den er geleistet hat”, sagte Teamchef Doug Ryder in einer Erklärung. “Wir möchten ihm für die Zukunft alles Gute wünschen.”

Die Amtszeit von Riis endet nach nur einem Jahr mit dem Team. Im Januar gab NTT bekannt, dass Riis und seine Geschäftspartner einen Teil des Teams übernehmen werden, wobei Riis eine Führungsrolle übernehmen wird. Der ehemalige Profi und ehemalige CSC-Manager trat schnell in die Rolle des Managers ein und war während der gesamten Saison in dieser Funktion tätig, aber die geplante Investition in das Team fand offenbar nie in einer Saison statt, die von der Coronavirus-Pandemie entgleist.

Im Laufe der Saison tauchten Gerüchte über die ungewisse Zukunft des Teams auf, und im Oktober wurde bekannt gegeben, dass der Titelsponsor NTT am Ende der Saison von dieser Rolle zurücktreten und das Team nach einem neuen Partner suchen würde nächstes Jahr.

In den letzten Wochen haben Riis und Ryder gemischte Nachrichten über diese Suche geliefert. Riis sagte Ekstra Bladet letzten Montag, dass die Suche nach einem Sponsor nicht gut lief. Später in dieser Woche war Ryder in einer Pressemitteilung des Teams optimistischer.

Was auch immer für NTT jetzt passiert, Riis wird anscheinend kein Teil davon sein. Riis ‘Amtszeit als Manager geht zu Ende und die geplante Akquisition wird nicht stattfinden. In der Pressemitteilung von NTT vom Mittwoch heißt es: „Riis und seine Partner Jan Bech Andersen und Lars Seier Christensen haben zusammen mit Ryder weitere Diskussionen über den Kauf eines Teils von NTT Pro Cycling eingestellt.“

Riis ‘Abgang wurde in der Pressemitteilung des Teams als “gegenseitige Zustimmung” beschrieben.

“Ein Teil von NTT Pro Cycling in einem einzigartigen Jahr für uns alle zu sein, war eine großartige Erfahrung”, sagte Riis dem Team zufolge. „Ich habe großen Respekt vor dem Team, das Doug aufgebaut hat, und möchte ihm für die Gelegenheit danken. Ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft. “



Source link