Bahrain-McLaren wird 2021 siegreich Bahrain

Bahrain-McLaren wird 2021 siegreich Bahrain


Bahrain-McLaren wird nächste Saison Bahrain Victorious mit McLaren zieht sich zurück Rod Ellingworths Kader nach nur einem Jahr zu sponsern.

McLarens Rückzug erfolgte, als sich das britische Unternehmen nach der in diesem Jahr durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Unsicherheit auf den Motorsport konzentrieren wollte.

Die Nachricht kommt, als die UCI die Namen der 46 professionellen Teams veröffentlicht, die sich für die Saison 2021 anmelden.

18 Männerteams und acht Frauenteams erneuern ihre Lizenzen, wobei beide Pelotons ein neues Mitglied für die nächste Saison erhalten sollen.

Zirkus – Wanty Gobert wird nach dem Kauf der CCC-Lizenz, die derzeit von der UCI geprüft wird, in die Spitzengruppe des professionellen Radsports aufsteigen, da Jim Ochowicz nach dem Rückzug des polnischen Schuhgiganten in finanziellen Schwierigkeiten Schwierigkeiten hatte, neue Unterstützer für sein Radsportteam zu finden .

>>> Sieben der aufregendsten Pro-Cycling-Transfers für 2021

SD Worx, früher bekannt als Boels-Dolmans, wird nach der Unterzeichnung eines Vierjahres-Sponsoring-Vertrag mit der belgischen Lohn- und Gehaltsabrechnungsfirma.

NTT Pro Cycling steht nicht auf der Liste der WorldTour-Teams für 2021, sondern Teamchef Doug Ryder gestern enthüllt Das Team ist „kurz davor, nächstes Jahr unterwegs zu sein“ und sagt, dass es hoffentlich in der 11. Stunde eine neue finanzielle Unterstützung erhalten hat.

Das dänische Team Riwal Securitas fehlt ebenfalls in der Liste der ProTeams. Das Team bittet die UCI um eine Verlängerung der Einreichung ihres Antrags auf Fortsetzung des Rennens, da sie auch versuchen, finanzielle Probleme zu überleben.

Die UCI sagte in einer Erklärung, dass Teams, die nicht auf der Liste stehen, “noch die Möglichkeit haben, ihre Bewerbungen vor dem Ende des Registrierungsverfahrens abzuschließen”, was einige Zeit im Dezember sein sollte.

Aus AG2r La Mondiale wird Ag2r Citroën. Sie erhält eine Geldspritze, mit der das Team mit dem Bau eines Classics-Kraftwerks beginnen kann. Greg Van Avermaet und Bob Jungels werden für das nächste Jahr hinzugezogen.

Der Start der WorldTour-Saison 2021 wurde bereits verschoben. Die Tour Down Under und das Cadel Evans Great Ocean Road Race wurden aufgrund von Coronavirus-Komplikationen abgesagt. Bei der UAE Tour sollten im Februar Top-Tier-Rennen beginnen.



Source link