AASQ #147: Sind Gravelbikes mit flachem Lenker eine Neuerfindung des bescheidenen Mountainbikes?

AASQ #147: Sind Gravelbikes mit flachem Lenker eine Neuerfindung des bescheidenen Mountainbikes?


Wir wissen, es gibt keine dummen Fragen. Es gibt jedoch einige Fragen, die Sie Ihrem örtlichen Geschäft oder Ihren Reitfreunden vielleicht nicht stellen möchten. AASQ ist unsere wöchentliche Serie, in der wir Ihren Fragen auf den Grund gehen – ernsthaft oder nicht. Klicken Sie auf den Link am Ende des Beitrags, um Ihre eigene Frage einzureichen.

Willkommen zurück beim Bikerumor Stellen Sie eine dumme Frage Serie. Diese Woche fordern wir Hersteller von Flatbar-Gravelbikes heraus und fragen, ob sie einfach versuchen, Mountainbikes aus den 90er Jahren neu zu erfinden, oder ob diese „neue“ Fahrradgattung eine eigene Kategoriebezeichnung verdient. Ihre Mitwirkenden sind:

Was ist der Unterschied zwischen einem modernen Flatbar Gravelbike und einem 90s Hardtail MTB? Erfinden wir hier nicht nur das Mountainbike neu?

Enigma-Fahrräder: Der Vergleich zwischen einem Flatbar-Gravel und einem MTB (und tatsächlich einem “Hybrid”, wage ich es zu sagen) ist berechtigt. Natürlich gibt es Ähnlichkeiten, aber es gibt auch einige wichtige Unterschiede, die es zu einem Fahrrad machen, das seiner eigenen Kategorie würdig ist.

enigma Flat Bar Escape Gravel Bike Titanrahmen langes Oberrohr

Das neue Enigma Escape Gravelbike mit flachem Lenker bekommt ein längeres Oberrohr im Vergleich zu seinem Dropbar-Bruder

Bevor ich anfange, ist es erwähnenswert, dass wir dieses Fahrrad aufgrund der Kundennachfrage produzieren und nicht versuchen, ein starres MTB mit etwas Bull****-Marketing neu zu erfinden. Wir bauen solche Bikes schon seit Jahren als Custom-Rahmen und sind an einem Punkt angelangt, an dem es sich aufgrund der Stückzahlen, die wir produziert haben, lohnt, ein Standardmodell in diesem Stil auf den Markt zu bringen. Wir versuchen nicht, den Leuten vorzuschreiben, welchen Lenker sie fahren sollten oder dass eine Lenker besser als eine andere ist, sondern bieten unseren Kunden alle Möglichkeiten. Viele bevorzugen einfach einen flachen Lenker!

Moderne MTBs sind tendenziell für viel extremeren Offroad-Einsatz ausgelegt als in den 90er Jahren, mit niedriger Übersetzung, langem Federweg, flacher Geometrie und breiten Reifen. Alles großartig für das typische Trail-Fahren, das Sie heutzutage sehen, aber wenn Sie das Fahrrad teilweise auf der Straße oder auf Strecken vom Typ “Feuerstraße” verwenden, können sie sich für die Anstrengung, die Sie investieren, sehr unlohnend anfühlen.

Enigma Escape fb Rahmenset Kettenblattspiel

Zurück zur Frage, hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen unserem Flatbar-Gravel-Bike und einem MTB (90er oder moderner):

1) Getriebe – Moderne MTBs passen in der Regel maximal 1x 34 Zähne Kettenblatt oder so. Sie würden Schwierigkeiten haben, an jedem MTB-Rahmen ein 1x 40- oder 46/30-Doppel zu bekommen, was den Straßengebrauch begrenzt. Unser Escape passt auf ein 1 x 42 Einzel- oder ein superkompaktes Doppel wie 48/31 GRX und behält gleichzeitig den Freiraum für einen 700c x 50mm Reifen (29″ x 2,0″, wenn Sie es vorziehen). Ein älteres MTB hätte ein Tripel mit einem 40er-Zähne-Außenring ausgestattet, aber ein Tripel will doch keiner mehr, oder?

2) Gabeln – Wir glauben, dass der Vorteil eines Gravelbikes darin besteht, dass es im Vergleich zu einem MTB einfach und leicht ist, und das Hinzufügen einer Federgabel ist vielleicht ein Schritt zu weit in Richtung MTB-Territorium! Unser Rahmen ist für unsere CSix ADV 395 mm Carbon-Gravel-Gabel ausgelegt. Diese ist sehr leicht (450 g im Vergleich zu 1226 g bei einer Rock Shox Rudy XPLR) und sieht viel schöner aus, als eine längere, gefederte (480 mm) Starrgabel mit einem großen Abstand über dem Reifen zu montieren. Längere Gabeln erschweren auch die Montage eines richtigen Schutzblechs über die gesamte Länge und erreichen eine niedrige Stapelhöhe, die bei einer kleinen Rahmengröße erforderlich ist.

Enigma Bike Escape Flat Bar Titan Gravel Frameset

3) Bremsen – Wir müssen nicht erklären, wie viel besser moderne hydraulische Scheiben im Vergleich zu Felgen- oder Kabelbremssystemen sind. Die 90er können ihre Canti-Bremsen behalten.

4) Geometrie – Viele Old-School-MTB-Rahmen neigten dazu, am vorderen Ende sehr niedrig zu sein, wobei ein langer, hoher Vorbau erforderlich war, um den Lenker auf ein angenehmes Niveau zu bringen, was den verfügbaren Einstellbereich einschränkte. Unser Escape ist sowohl auf das Packen von Fahrrädern und das Pendeln als auch auf den Spaß im Gelände ausgerichtet, daher ist eine etwas komfortablere Geometrie ein wichtiges Merkmal.

Enigma Escape fb Titan Gravel Bike

Wir glauben, dass unser Escape eine enorme Verbesserung gegenüber dem MTB der 90er Jahre ist. Sie können ähnlich breite Reifen montieren und haben die Wahl zwischen 650b- oder 700c-Felgen. Es hat weitaus bessere Bremsen, ist leichter, komfortabler und verfügt über eine moderne Schaltung mit reichlich Reichweite für Straße und Gelände. Es richtet sich an Tourengeher, Bikepacker, Pendler und natürlich Schotterfahrer, aber wir hoffen, dass es auch ein paar Fahrer gibt, die es um ihre lokalen Singletrails herumfahren und lächelnd zurückkommen!

Ritchey: Als erstes fallen mir die Laufradgröße und die Tretlagerhöhe ein. Ein MTB aus den 90ern war auf 26-Zoll-Räder und ein relativ hohes Tretlager beschränkt, um Platz zu schaffen. Ganz zu schweigen von der Begrenzung der Reifengröße! Heutige Gravel- und Adventure-Bikes haben die Möglichkeit, die Laufradgröße mit einem im Vergleich zu einem 90er-Jahre-MTB stark vergrößerten Durchmesser zu kombinieren.

Ritchey Rigif MTB 90er Jahre Rahmen

Damals hatte ein Mountainbike normalerweise einen 26″ x 1,9-2,1″ Reifen. Vergleichen Sie das mit den Freiräumen, die die meisten Gravelbikes heute schaffen: 700 c x 48 mm und eine ganz andere Achshöhe. Wenn Sie den BB-Drop auf einem Gravel-Bike genauso beibehalten würden wie bei einem 90er-MTB, wäre Ihr Schwerpunkt lächerlich. Gravelbikes stoßen nicht immer auf die gleichen Hindernisse wie MTBs in den 90er Jahren, daher kannst du ein niedrigeres BB fahren und von einem niedrigeren Schwerpunkt profitieren.

Ritchey Outback Flat-Bar-Gravel-Bike im Vergleich zu Drop-Bar-Modell

Flat-Bar- und Drop-Bar-Setups des Ritchey Outback Gravelbike

Wenn wir etwas weiter in die Geometrie eintauchen, wissen wir, dass wir nicht nur ein Element betrachten können, ohne dass es andere Aspekte des Rahmendesigns beeinflusst. Rückblickend auf die MTB-Rahmen der 90er sehen wir, dass der Reach relativ kurz ist, während die langen, kurvenreichen 140-160-mm-Vorbauten der Passform des Fahrers Rechnung tragen. Wobei die heutigen Gravelbikes mit kürzeren 90-100 mm Vorbauten am besten zu fahren und stabiler sind, während ein längerer Reach am Rahmen diesen Raum für den Fahrer eröffnet. Sicher, die Steuerrohrwinkel könnten ähnlich sein, aber nicht ohne ernsthafte Anpassungen am Rest des Rahmens.

Ritvhey Logic Old School Cross Country Race MTB 1990er Jahre

Mit modernen Gravelbikes erfinden wir das Laufrad nicht neu, sondern machen mehr Gelände spaßig, indem wir von unseren MTB-Vorgängern lernen und das in den Jahrzehnten seither Gelernte verbessern.

Zustand Fahrrad: Lass uns Mountainbiken in den 90ern für immer! Der Unterschied ist die Zeit. Wir lieben Flatbar-Kies. Die Einfachheit von 1-fach-Getriebe, gewindelosen Steuersätzen, 31,8-mm-Vorbauten und modernen Sattelstützengrößen unterscheidet Gravelbikes von alten Mountainbikes. Was ist mit breiten 650b Gravel-Reifen, Steckachsen und Scheibenbremsen, die tatsächlich funktionieren? Oder schlauchlose Reifen, mit denen Sie weniger als 50 PSI fahren können, ohne 4 Ersatzschläuche mitzunehmen? Wir graben Flat Bar Kies.

State Fahrrad 410 Flatbar Gravelbike

Das 4130 Flat Bar Gravel Bike von State Bicycle ist ausgestattet mit eine 1 x 11 Kiesgruppe nach eigenem Design

Haben Sie eine eigene Frage? Klicken Hier Sie können das Formular „Eine dumme Frage stellen“ verwenden, um Fragen zu einem beliebigen radsportbezogenen Thema Ihrer Wahl zu stellen, und wir holen die Experten dazu, sie für Sie zu beantworten!



Source link